26. Woche. Bauch schon gesenkt.

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben.

Ich bin gestern in die 26. Woche gerutscht und habe mein wöchentliches Bauchbild gemacht. Dabei und auch sonst ist mir aufgefallen, dass mein Bauch sich schon gesenkt hat. Muss ich mir Sorgen machen? Kann sich der gmbh schon verkürzen? Oder heißt sogar dass das baby früher kommt? Habe auch letzte Woche öfter leichte UL Schmerzen und ne Art Druck gespürt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann berichten?

Ist meine 3. SS.

Liebe Grüße Angie

1

Hey, sieht das vielleicht nur optisch so aus weil er vielleicht unten auch runder geworden ist?
Ich hatte vor kurzem auch ein Bild wo meine Schwägerin dachte dass mein Bauch weiter viel weiter nach unten gerutscht ist, würde aber sagen das war nur optisch so weil es eine andere Hose war die halt anders saß und mein Bauch dazu noch größer & runder geworden ist. 🤷🏻‍♀️

2

Hm weiß ich auch nicht genau. Messe auch regelmäßig den Bauch Umfang und dachte ja auch dass er nur wächst, aber der ist seit 2 wochen unverändert.

3

Finde auf dem.bild sieht man es gut wenn man den Bereich über dem bauchnabel vergleicht

weiteren Kommentar laden
4

Hab mal nen Tipp diesbezüglich gelesen. Vor den Spiegel stellen und den Bauchnabel markieren (am Spiegel, mit Stift oder tixo) und dann wenn sich der Bauch senkt sieht man es im Spiegel. Würde aber nicht bei jeden mm flippen. Und immer die gleichen Schuhe oder barfuß.

6

ja, das ist ein guter tipp. Danke

7

Also bei mir sagen die Leute schon seit ca 3 Wochen das mein Bauch gesenkt ist. Ich merke es selber da es sehr stark auf die Blase drückt und ich ständig den drang zum klo gehen habe.
Seit Mittwoch Abend habe ich auch ab und zu ein Stechen im Uterus. Fühlt sich an wie wenn jeden Moment der Blasensprung kommt.
Ich habe am Dienstag nächste Untersuchung und da erfahr ich mehr.

8

Ja muss auch echt ständig wegen 5ml zum Klo. Wie weit bist du? Kannst ja denn mal berichten 😊

9
Thumbnail Zoom

Huhu.. mein Bauch hat sich gesenkt innerhalb von Sonntag - heute.. er ist ins Becken gerutscht, also der Kleine :) in der 34. SSW. Ich hatte deutliche senkwehen und kriege wieder komplett Luft.. oben sieht man wieder meine Rippen. Man spürt es körperlich mehr als das man es sieht. Bin topfit, bis auf die Symphyse.. würde auf das Bild nicht so viel geben sondern eher wie es dir geht und ob sich etwas verändert hat. Kannst ja beim nächsten Termin fragen, ob er schon im Becken ist, jedoch ist das sehr sehr früh für die 26. woche. Hänge dir ein Bild meines gesenkten Bauches von heute 34+6 an.
Viele Grüße

10

Ja bekomme auch besser Luft und mehr Druck auf der blase. Habe wenn erst um dem 20.5. Den nächsten Termin. Mein fa ist die 1. Mai Woche im Urlaub und muss dann erst wieder anrufen für einen Termin. Naja ich beobachte mal weiter

11

Ich sehe wirklich gar keinen Unterschied bis auf, dass du im rechten Bild etwas höher stehst.

Mein Bauch hat sich in der ganzen Schwangerschaft immer mal leicht hoch oder runter bewegt. Trotz immer wieder Senkwehen sogar jetzt noch in der 38. Woche.

Sorgen musst du dir da glaube ich nicht machen.

12

Also meiner hat sich angefangen ab der 32 woche zu senken.. seit 1,5 wochen sind wir am ende angekommen.. jetzt läuft die 36 Woche Baby liegt sehr tief fest im Becken..

Vielleicht hat sich dein baby einfach umgedreht.. in der 26 woche sind die noch sehr gut im Turnen.. BEL, QL, dann SL..
Meine saß bis zur 31 woche in BEL.. vorher 1mal SL vorher BEL.. dann drehte sie sich in SL dann kamen sofort senkwehen..

Oft frage ich mich ob sie früher kommen will.. nein sie wird die nächstem 34 tage noch bleiben.. den Service von mama genießen