2 Kind was zusätzlich besorgen

Guten Morgen,
Mich umtreibt die Frage was man fürs 2 Kind zusätzlich noch besorgen sollte.
Ich hatte bei Kind 1 keine Elektronische Wippe, denke jetzt aber darüber nach? Macht das überhaupt Sinn?

Klamotten haben wir genügend
Flaschen und Schnuller auch da Mausi nichts angenommen hat und das Stillen prima geklappt hat.
Bett ist auch vorhanden.

Ein 2 Hochstuhl müssen wir bestellen aber sonst fällt mir nichts ein.

Was habt ihr euch denn noch angeschafft?

1

Wir haben noch ein Geschwisterbrett zum Mitfahren für den Kinderwagen gekauft.
2. Hochstuhl hast Du ja schon erwähnt.
Ansonsten haben wir einige Klamotten ersetzt, weil wir nun einen Jungen erwarten und unsere Tochter doch sehr mädchenhaft angezogen war ;-)
Neues Bett für die Große, damit das Gitterbett schon frei war, ohne, dass sie es unter Verlustängsten abtreten muss.

2

Eine babytrage habe ich ich besorgt. Einfach damit ich 2 Hände frei habe 😅

3

Hey,

Wir haben beim zweiten Kind jetzt tatsächlich nur etwas ergänzt bzw. erneuert und sonst auch alles vom ersten Kind genommen. Tatsächlich haben wir uns eine elektronische wippe geholt und es klappt ganz gut. So können wir z. B. zu dritt essen etc.....

4

Ich glaube da hast du schon recht gut alles im Blick. So viel braucht man ja am Ende doch nicht, vor allem beim zweiten. Ich hatte ein Tragetuch Und das war mehr als Gold Wert! Eine Babywippe ist Geschmackssache, ich hatte keine geholt und mir dann eine nachbestellt als die kleine Maus etwas größer war, damit ich sie beim Kochen nicht ständig im Tuch hängen gehabt habe, die habe ich aber nur in der Küche genutzt weil der Boden dort immer sehr kalt war, ansonsten hatte ich immer eine Decke wo ich sie abgelegt habe. Manche Sachen ergeben sich ja auch erst wenn das Baby da ist.

Liebe Grüße, Raupe

5

Für das Baby haben wir eigentlich nichts neu gekauft, da das zweite auch wieder ein Junge wird. Also nicht mal Klamotten neu 😊 dafür bekommt der Große ein neues Bett, das Babybett zieht ins das neue Zimmer um. Einen Hochstuhl haben wir nicht gekauft, da der Große (2 Jahre) schon jetzt auf dem normalen Stuhl sitzen mag.
Wir werden uns noch einen doppelten Fahrradanhänger anschaffen, das wird bestimmt mehr genutzt als ein Geschwisterwagen. Und das war's. Also eigentlich nichts direkt für das Baby 🙈

6

Darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Fühlt sich irgendwie komisch an, noch gar nichts für das Baby besorgt zu haben.

Aber erwarten wahrscheinlich unseren 2. Jungen und der erste ist gerade 2 geworden. Haben noch alles da, was wir brauchen.

Das zweite Bett bekommen wir vererbt.

Wir haben folgendes auf unserer Liste stehen:
Neue Babyschale, da die alte nur geerbt war und jetzt einfach zu alt ist.
Neues Babyphone weil das erste auch geerbt und alt ist und immer so Rückkopplungsgeräusche macht.
Geschweisterbrett für den Kinderwagen.
Zweiten Hochstuhl.

Mehr ist mir auch noch nicht eingefallen.

9

Darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Fühlt sich irgendwie komisch an, noch gar nichts für das Baby besorgt zu haben.
So geht's mir auch 😅

7

Hi,

kommt wahrscheinlich auch ein bisschen auf den Altersunterschied an. Meine „große“ wird fast vier sein, wenn die Schwester kommt. Wir haben einen Hochstuhl besorgt. Die „große“ wird ihren verteidigen und obwohl sie ihren nicht mehr wirklich braucht, freiwillig abgeben wird sie ihn nicht. der Hochstuhl hat einen Neugeborenen-Aufsatz, deshalb wirds keine extra Wippe geben. Für den Kinderwagen habe ich ein Mitfahrbrett gekauft (sieht aus wie ein Skateboard, findet die Große „cool“). Wir hatten damals ein Gitterbett gekauft, dass sich zum Juniorbett umbauen lässt. Das wird wieder zum Gitterbett umgerüstet und die Große bekommt ein neues. Aber nicht sofort. Erst einmal wird die Kleine im Beistellbett schlafen und ich gehe mal schwer davon aus, dass die Große dann auch bei uns bleiben möchte, also Familienbett und neues Bett für die Große, wenn die Möbelläden wieder richtig geöffnet sind und sie sich das Bett selbst aussuchen kann. Klamotten werden weitergegeben, die beiden werden fast am selben Tag Geburtstag haben. Nur das allererste Outfit, das besorge ich neu, habe ich mir so überlegt, dass ich das ganz schön finde.

Alles Gute ☘️☘️☘️

8

Wir erwarten Ende September unseren 2. Nachwuchs. Meine erste Tochter ist dann 20 Monate alt. Da sie die isofix mit kikdersitz belegt, haben wir uns für den maxi cosi eine zweite isofix gekauft. Gebraucht... Die kann bis September dann bei meinem Mann im Auto mitfahren und ab September dann bei mir. Ansonsten kann ich auch eine trage empfehlen. Wie werden uns zum Laufstall noch einen stubenwagen kaufen. Da wir hier einen Hund und zwei Katzen haben, muss ich in einem "unbeaufsichtigten" moment (Waschküche, Toilette, Postbote) beide kinder sicher ablegen können.

10

Hi,
Es ist ja in Corona zeiten eh nicht einfach Dinge zu besorgen, aber mir fehlt das Baby Shopping auch total.
Wir haben jetzt für unsere 2. Maus nur ein paar wenige Dinge gakauft:
Einen 2. Hochstuhl mit Neugeborenen aufsatz
Ein Beistellbett, bei der grossen hatten wir ein 2. Kinderbett im Zimmer.
Ein Tragetuch, damit ich trotzdem gut mit der grossen spielen kann.
Ein Fläschchen und neue 2 neue Schnullis. Jenachdem wie weit deine auseinander Sind, solltest die Silikon Sachen ersetzen, da die eigentlich recht schnell spröde werden.
Ein paar Sommersachen, da unsere erste ein Winderbaby war.
Ach und natürlich den Namen für die Zimmertüre xD
Dann hab ich jetzt geschaut, dass ich etwas an Windeln etc da habe, dass ich die erste Zeit nicht unbedingt raus muss zum Windeln kaufen.