6. Woche Ultraschall nur aufgebaute Schleimhaut - clearblue positiv

Hey :( sorry für die ganzen Fragen.. ich war heute im Krankenhaus beim Gynäkologen und sie hat nur eine aufgebaute Schleimhaut gesehen und der urintest war angeblich auch negativ. Sofort zu Hause habe ich einen clearblue Test gemacht, der schwanger angezeigt hat. Kann es sein, dass er immer noch schwanger anzeigt, obwohl man nicht mehr schwanger ist? Oder ist es einfach nur zu früh für ein Ultraschall gewesen?

Hatte es denn einen Grund weshalb du ins Krankenhaus bist ?

Ja, hatte heute früh beim Aufstehen dunkelbraunen Ausfluss, der aber jetzt weg ist und ohne schmerzen war

Im Krankenhaus haben sie meist 50er Tests. CB sind 25er.

6ssw also 5+0 bis 5+6 muss man noch gar nichts sehen. Ich war bei 5+4 beim Arzt (nur weil ich absolut keine Ahnung hatte wo ich stehe, unregelmäßiger Zyklus...) man sah eine Mini Mini Mini kleine Fruchthöhle.
Danach war ich auf Grund von Urlaub erst wieder bei 10+4 beim Arzt und wurde mit einem Gummibärchen belohnt.

Warum warst du im Krankenhaus? Hattest du Blutungen?

Alles Liebe
Annika1992 🤱🏼Herr Wurm 11 Wochen alt 🥰

Vielen Dank für Deine Antwort 🥰 ich hatte heute früh beim aufstehen braunen Ausfluss ohne schmerzen, was aber jetzt weg ist.

Glaube an deinen Krümel und vertraue deinem Körper 🍀🙏🏼 brauner Ausfluss kann immer mal vorkommen. Es ist altes Blut, kann auch noch von der letzten Periode kommen. In der Schwangerschaft wirst du merken, dass du vermehrt Ausfluss hast. Deine Vagina reinigt sich dadurch. Daher kann es sein das sie nun altes Blut rausgespült hat.

weiteren Kommentar laden

Du hast doch genau dieselbe Frage schon vor drei Stunden gestellt. Da hast du doch schon einige Antworten gekriegt.

Danke, so langsam frage ich mich wozu man bei manchen überhaupt noch antwortet...