3 Tage Kopfschmerzen

Hey... Habe seit Montag durchgĂ€ngig Kopfschmerzen. Meistens ziemlich stark und auch mein Nacken spannt sehr. Merke morgens nach dem aufstehen schon das es losgeht 😭.

Habe eine Paracetamol genommen und Magnesium nehme ich auch.

Habt ihr noch Tipps?!

🙄

1

Minzöl (zB Olbas) auf die SchlÀfen, das wirkt wie 1mg Schmerzmittel.
Wie ist es mit KĂŒhlpads, helfen die dir? Mir ja sehr 💖

2

Ich habe von meinem GynÀkologen Krankengymnastik verschrieben bekommen. Alternative Akupunktur bei der Hebamme. Bin MigrÀnepatient und WÀrme oder Eis konnten mir nicht helfen.

3

Mir geht es nicht anders 😭
Seiteem ich erfahren habe das ich schwanger bin (ES+14) habe ich Kopfschmerzen mal me her mal weniger, und heute bin ich ES+19 habe wieder Kopfschmerzen, weiß echt nicht was ich machen soll😓

4

Oh je. Ich fĂŒhle mit dir.
Ich bin auch so n Kopfschmerzmensch.
Was prophylaktisch gut ist und vor allem wenn es vom Nacken kommt hilft mir gut. Das Kinn Richtung Brust und gleichzeitig den oberen Hinterkopf nach hinten oben schieben. Ich hoffe du verstehst was ich meine.
Und ein Augenkissen ist Hammer. Und wenn der nichts mehr geht dann halt ne IBU. (Paracetamol hilft null bei mir)

5

Hey, das habe ich leider auch öfters mal Tage am StĂŒck.
Da ich im letzten Trimester bin und mir Paracetamol nicht geholfen hat, hat mich mein Mann im Nacken ordentlich durchgeknetet. Ein paar Stunden spÀter waren die Kopfschmerzen weg.
Vielleicht hilft dir das auch?!