2 Frauenarzt Termin, was wird gemacht?

Hallo ich bin 20 Jahre alt und in der 11 SSW (10+1) ich hatte ein ersten Frauenarzt Termin am 03.06 (8+1) hab mein Mutterpass und das erste Ultraschall Bild bekommen, laut Da was alles oke SSL 14,2 mm der Herzschlag war auch schon zu sehen. Der nächste Termin ist am 30.06 ich bin total aufgeregt ob alles oke ist und was alles nachgeschaut wird, die extra Untersuchungen lasse ich nicht mit machen da ist sonst körperlich top fitt bin, mein Verlobter darf leider nicht mit rein was mich nur noch nervöser macht weil ich mich irgendwie alleine fühle. Hab keinerlei beschwerden oder anzeichen bis auf Mal 1 bruststechen am Tag merke ich nichts, sollte ich mir gedacht machen.
Danke schonmal für die Antworten.

1

Glückwunsch, dass es dir so gut geht. Das ist vollkommen normal. Man muss keine Symptome haben.

Es wird sehr wahrscheinlich wieder ein Ultraschall gemacht. Du gibst wahrscheinlich auch Urin ab, sollte jedes Mal geschehen, dann wird dir in den Finger gepiekst, um so deinen Eisenwert zu testen. Eisen ist wichtig zur Sauerstoffversorgung.
Gespräch mit dem Arzt incl, wie gesagt, ggf Ultraschall.
Das wars....
Stell doch aber gern diese Frage in der Praxis bei der Sprechstundenhilfe bzw frag das doch mal deinen Frauenarzt. Habe ich auch gemacht. Doofe, aber einfache Frage "was wird alles gemacht?"

2

Wurde beim 1. Termin „nur“ der Ultraschall zur Feststellung der Schwangerschaft gemacht? Dann geh ich davon aus, dass jetzt das 1. US Screening laut Mutterpass ansteht! Und ansonsten halt Blutdruck, Urintest und Gespräch. Blutuntersuchung wurde bei mir dann erst wieder zwischen 1. und 2. US Screening gemacht.