Aufgebläht nach Essen ... nichts hilft

Hallo zusammen, eigentlich war bisher alles gut was Essen anging und jetzt Ende 5. Monat bläht mich Salat total auf und das den restlichen Tag, wollte mir Mittag was Gutes tun...erst dachte ich es wäre der Käse aber es ist wohl der Salat. Habe paar Tabletten probiert die helfen aber nicht. Was hilft euch?

1

Versuch es mal mit Kümmel/Fencheltee oder mit Windsalbe. (die Salbe hilft dann auch übrigens dem Baby später gut bei Blähungen ;D)

Lg

2

Mir hilft einfach nur die Lebensmittel zu meiden und wenig bzw kleine Portionen essen.
Ich kann mega gross frühstücken, aber Abendessen geht nichts rein. Gerade eben 5 Gabel Salat und abgezählte 9 Tortellini. Bauch voll.

Trink einen Tee nachm Essen. Bewegung hilft auch sehr!!