🥰 Ausgekugelt an 37+3 🥰

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

vor zwei Tageb hat unsere kleine Tochter an 37+3 das Licht der Welt erblickt. Nach filmreifem Blasensprung mitten in der Nacht ging es mit Liegendtransport ins Krankenhaus. Dort war wegen absoluter Überfüllung (abgesehen von der Aufnahmeuntersuchung) bis nachmittags um halb 2 kein Kreißsaal oder Untersuchungsraum frei, sodass ich erst mit vollständig eröffnetem Muttermund (schon gar nicht mehr tast- oder messbar) in den Kreißsaal kam und dort auch nur noch ungefähr zwei Stunden Aufenthalt hatte bis die Kleine kam. Dadurch stellte sich die Frage nach Hilfsmitteln oder Schmerzmitteln erst gar nicht und es wurde eine komplett natürliche und spontane Geburt, die am Ende leider von mehreren Geburtsverletzungen begleitet wurde, die aber alle super heilen und weniger schlimm sind als vorher befürchtet).

Ich als Erstgebärende konnte die Wehenintensität und den Fortschritt der Geburt tagsüber natürlich noch nicht einschätzen und würde bei einer zweiten Geburt sicher schon früher auf einen Platz im Kreißsaal bestehen als diesmal :-) andererseits habe ich dadurch quasi zwangsweise erfahren, wozu mein Körper ganz allein (mit liebevoller und zugleich hilfloser Unterstützung meines Mannes) im Stande ist und was Mutter Natur beim weiblichen Körper da für ein Wunder vollbracht hat :-)

Achja, noch zu den Maßen: die Maus ist an 37+3 geboren, hatte aber nahezu exakt die Maße und das Gewicht, die meine FÄ kurz zuvor gemessen/geschätzt hatte: 53cm und 3.110 Gramm 😍

LG

1

Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Tochter! :)

Ich warte immer noch (41 SSW / ET heute)

Ich hoffe es war nicht all zu schmerzhaft:/

Süßes Bild ^^

8

ganz lieben Dank 🤩

2

Hi. Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlernzeit. Meine Tochter kam damals auch bei 37+3😍

7

Ich danke dir 😀

3

Herzlichen Glückwunsch!! Das Gewicht und die Maße sind ja top!
Erholt euch gut 🌼

5

Danke dir :-) ja das stimmt, die Kleine hatte ab der 30. SSW einen Wachstumsschub, der bei jeder Untersuchung aufs Neue bestätigt wurde. Daher habe ich mir tatsächlcih gewünscht, dass die Schwangerschaft relativ schnell nach Erreichen der 37+0 endet, weil die letzten Tage für mich schon beschwerlich wurden und ich die Schwangerschaft gern mit einem positiven Ende abschließen wollte bevor ich es leid bin, schwanger zu sein 🙂

4

Herzlichen Glückwunsch!

Wow was für Maße für die Woche! Da war unsere Maus an et+4 deutlich leichter und kleiner.

6

Merci 🙃 ab SSW 30 hat sie einen deutlichen Schub gemacht und war bei allen Messungen immer ca zwei Wochen über dem Durchschnitt. Und da ich relativ klein bin, hab ich gehofft, dass die Messungen stimmen und sie nicht bis zum ET bleibt und ein Riesenbaby wird sondern sich vorher auf den Weg macht solange es für mich noch halbwegs angenehm ist 😄

9

Oooh wie schön von dir zu lesen ❤️
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt 🎉🎉🍀🍀🍀❤️❤️ Wie es sich liest, seid ihr wohlauf 🍀 🤗 ich wünsche euch eine wunderbare Zeit ❤️❤️❤️❤️

11

Danke Liebes 🥰 ja wir grooven uns noch im Krankenhaus ein und gehen Montagmorgen nach Hause. Die Untersuchungen sind am Wochenende leider alle nur sehr eingeschränkt möglich, daher bleiben wir etwas länger als gedacht, aber so haben wir Gelegenheit, den Alltag zusammen zu üben und uns kennenzulernen 😊

10

Allerliebste Glückwünsche sende ich dir ✨🎈💚🍀!! Erholt euch gut von den Strapazen der Geburt und habt eine schöne, Kuschelzeit! Bei dir klingt nicht nur der Blasensprung filmreif🙃😉!

Ich "verfolge" deine Beiträge schon seit positivem SST! Ich bin gespannt wann ich dran bin 😬...

Ich wünsche dir und deiner Familie nur das Beste! Bis bald dann im Babyforum? 😅

LG Hanna 36+6 mit Babyboy inside 💙

12

ganz lieben Dank 🤩 schön von dir zu lesen. Gehts dir denn den Umständen entsprechend gut? Du hast auch nicht mehr lang und dann wird es ernst 🥰 Genieß die letzte Zeit mit großer Kugel, ich hab sie direkt nach der Geburt erstmal vermisst 😅 die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit

13

Ja, danke. Mir geht's soweit echt noch gut, außer halt bin Tag zu Tag unbeweglicher😅. Am Montag habe wieder Kontrolle, bin gespannt. Dann kriege ich in der 38.SSW bei der geburtsvorbereitenden Akupunktur nochmal ne Nadel mehr gesteckt 🤭.
Aber ja, ich genieße es auf jeden Fall noch sehr! 🥰🥰
Bis dann 👋👋👋

weiteren Kommentar laden
15

Ein weiteres Wunder auf dieser Welt😍 alles erdenklich Gute Wünsche ich euch.

Vor ein paar Monaten haben wir zusammen in der Zyklusblattrunde die Blätter verglichen und schwups ist sie schon da😅 die Zeit die rast....

Erholt euch🍀

22

Hallo Liebes, danke dir. Schön von dir zu lesen :-) wie siehts denn bei dir aus?

23

Wir kommen morgen in die 25. SSW und es ist alles super 🍀

weiteren Kommentar laden
16

Herzlichen Glückwunsch 🍀 einen guten Start euch!
Warum wurdest du denn liegend transportiert? Normalerweise ist das am Ende doch nicht mehr notwendig?!
Alles Gute euch ❤️

17

Der Kopf lag bei mir seit Wochen am Beckeneingang, rutschte jedoch nicht fester rein. Daher gab es zwei Optionen:

Die Blase springt, das Fruchtwasser tröpfelt aber nur, dann ist der Kopf ins Becken gerutscht und dichtet ab oder

Die Böase springt, aber das Fruchtwasser läuft mehrfach schwallartig raus, dann ist der Kopf nicht nachgerutscht

Und so war es auch: die Blase ist gesprungen, das Wasser lief aber mehrfach in großen Schwüngen raus. Im Krankenhaus zeigte sich dann auch bei der Aufnahme, dass der Kopf weiterhin nicht fest im Becken lag. Es dauerte eine Weile und vor allem erste Wehen, bis der Kopf sich tiefer senkte. Erst danach durfte ich aufstehen und wieder laufen :-)

18

Oh wie toll, herzlichen Glückwunsch! Das klingt ja wirklich aufregend, wie aus dem Drehbuch!

Ich erinnere mich noch an deine Beiträge in der Zyklusblattrunde und jetzt hast du eure Maus schon im Arm, Wahnsinn.

Ich freue mich ganz doll für euch und wünsche eine ganz wundervolle Zeit mit eurer kleinen Tochter. 😊

19

Es kommt mir auch vor, als hätte ich erst letzte Woche den oosi Test in der Hand gehabt.. die Zeit ist wirklich wahnsinnig schnell vergangen🥺 ich wünsche dir alles Liebe 🤗