Starke unterleibsschmerzen

Ich bin ssw 17+3..
Seit ein paar Tagen hatte ich immer ein leichtes ziehen im Unterleib. Seit heute morgen ist es dann schlimmer geworden. Wenn ich meine Hose an oder ausziehen will, tut das schon sehr weh sobald ich mein Bein anhebe. Kann teilweise auch nicht gescheit laufen, ohne zu humpeln.
Morgen geht's zum Frauenarzt.
Wollte aber mal fragen, ob das auch mal jemand hatte? Liegt es daran, weil sich alles dehnt? Oder ist es doch etwas anderes?

1

Hey 😊

Ich könnte mir vorstellen dass es die Symphyse (Schambeinfuge) ist...hatte ich auch! Allerdings erst gegen Ende der Schwangerschaft 🤔 aber manche Frauen haben da wohl schon recht zeitig Probleme mit...

Liebe Grüße

2

Ja, das hört sich an wie das, was ich in ähnlicher Woche erlebt habe. Bei mir strahlte es dann noch weiter ins Bein, ich hab mir Gott weiß was für einen Kopf gemacht, ob das eventuell Richtung Thrombose geht oder oder😎🙄… Fakt war aber: Dehnungsschmerzen, Mutterbäner... Habe Magnesium bekommen, das hat aber nicht wirklich viel gebracht, muss ich zugeben. Nach vier Tagen war der Spuk wieder vorbei. Kommt und geht in unterschiedlicher Stärke. Schreib morgen mal, was dein Arzt gesagt hat. Alles Gute🌸