5. Ssw US

Hey war jemand schon mal recht früh beim FA zum US oder Kontrolle bei 4+3/4+4 etc ? Wenn ja was sah man denn ?

1

Erfahrungsgemäß außer einer aufgebauten Schleimhaut - NICHTS!

Ein Termin beim FA macht frühestens ab SSW 6+0 Sinn. Alles andere ist verbunden mit Aufklärung über nicht intakte SS, ELSS etc., weil man das als FA dann machen muss. Und das führt zu unnötigen Sorgen.

2

Ich war bei 4+2 da (auf eigenen wunsch), man sah eine schöne FH :)

3

Oh wow ..wie kam s ? Fing es bei dir schneller hattest du einen hohen HCG Gehalt oder hast du auf Einem US bestanden oder wie lief das ab ? Habe am Mo auch bei 4+2 ein Einen fa Termin da ich einen Abgang hatte bei der letzten s s und hier mehr Kontrolle möchte ...

7

Meine hcg Werte waren im oberen Normbereich. Ich hab nicht drauf bestanden aber drum gebeten, da die SS davor eine ELSS war und ich einfach sehr große Angst hatte. Mein Gyn hat mich aufgeklärt dass man wahrscheinlich nichts sehen wird, aber wir konnten uns dann vom Gegenteil überzeugen.

4

Bei mir hat man einzig die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut gesehen das wars.

5

Bei mir konnte man auch nur eine aufgebaute schleimhaut und einen schwarzen Punkt sehen 😊

6

Bei mir konnte man bei 4+5 eine Fruchthöhle sehen. Wie groß, weiß ich leider nicht mehr.

8
Thumbnail Zoom

Ich war aufgrund eines Sturzes bei 4+2 im Kh und man sah die aufgebaute Schleimhaut. Bei 4+5 hatte ich einen Regeltermin beim FA und da war schon eine Fruchthöhle zu sehen. Und auch ohne Termin wäre ich so früh hingegangen. Dieses pauschal : Man geht erst ab der 6. Woche hin ist für diejenigen die in ihrer Arbeit keine Gefährdung für sich und das Baby haben. Jeder sollte auch dann gehen können, wenn er es will. Meiner Meinung nach muss einem nur bewusst sein,dass man so früh vllt gar nichts,nur wenig, keinen Herzschlag usw. sieht! Ich hänge dir mal ein Bild ran, das ist von 4+5