Die Symphyse in der Schwangerschaft: Wenn sie sich lockert, wird es schmerzhaft

Symphyse – nie gehört? Kein Wunder, denn normalerweise macht die Schambeinfuge, so der deutsche Name, keine Beschwerden.

In der Schwangerschaft allerdings lockert sie sich, und das kann ganz schön weh tun.

Was die Symphyse ist, wie es zu einer Symphysenlockerung kommt und was du gegen Symphysenschmerzen tun kannst, erfährst du hier.

https://www.eltern.de/schwangerschaft/koerper-schwangerschaft/symphyse-schwangerschaft