Passivrauchen E-Zigarette

Hallo,

Ich bin so ca. 1x die Woche bei meiner Mutter zu besuch. Ihr Lebensgefährte raucht E-Zigarette mit wenig Nikotin. Oft geht er hierfür auf den Balkon, ab und zu hat er es aber auch schon im Raum mit mir gemacht. Heute war ich wieder dort und saß auf dem Balkon, da ist er extra in die andere Ecke vom Balkon und hat da „gedampft“.

Meint ihr dieses ab und zu Passivrauchen ist sehr gefährlich? Ich habe ihm heute dann gesagt, das ich in Zukunft dann rein gehe wenn er draußen raucht, oder anders rum.

In den ersten 14 wenn nicht sogar 16 Wochen war ich wegen Corona eh nicht dort. Nur jetzt bis zur 24 SSW eben so ca. 6-8 mal. Er zieht such nur ab und zu, aber im Nachhinein mache ich mir schon Vorwürfe... :(

Kann mich da jemand von euch beruhigen? War jemand passiv oder sogar Raucher von E-Zigaretten in der SS?

1

Huhu,

also viele meiner Freunde rauchen normale Zigaretten, auch der ein oder andere in der Familie.

Mich stört das überhaupt nicht, solang mir keiner direkt ins Gesicht pustet oder wir in nem geschlossenen Raum sind. Also draußen ist das für mich okay.
War aber vor meiner SS selbst Raucherin, deswegen stört es mich vielleicht auch nicht so.

Finde man sollte sich einfach nicht zuuu verrückt machen.

Bin in der 28.ssw und meiner Prinzessin geht es prächtig 🍀😊

Lg

8

Ja ich hatte halt nochmal „mehr“ Sorge, weil diese E-Zigaretten ja noch garnicht untersucht sind... aber ich glaube und weiß auch, das ich lockerer werden muss.
Danke dir für deine Antwort :)

2

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

3

Schade, der Beitrag war inhaltlich komplett richtig und sogar nett formuliert.. #schwitz

9

Man was stand da :D

weiteren Kommentar laden
4

Also mein Mann und mein Papa dampfen auch e Zigaretten. Im Freien stört es mich überhaupt nicht. Auch ehrlich gesagt nicht wirklich wenn mein Mann im Wohnzimmer dampft.im Sommer sind eh die Fenster immer offen und meinem kleinen geht es gut im Bauch. Ist bisher immer bestens entwickelt und ich bin jetzt in der 31 ssw.

7

Dann mache ich mir wieder zu viele Sorgen. Ich danke dir :)

5

Hey also jetzt im Nachhinein dir Sorgen zu machen brauchst du tatsächlich nicht, schau nach vorne und nicht zurück. Das wird deinem Kind nicht geschadet haben, das glaube ich echt nicht. Aber ich sehe es wie du, und in Zukunft schau einfach dass du nicht in der Umgebung bist von dem "Rauch".

6

Ja da hast du recht :) werde ich in Zukunft machen. Danke dir :)

10

Und mal wieder, liebe Safari: entspann dich und hör auf dich verrückt zu machen

11

Du brauchst dir keine Gedanken machen, bei e Zigaretten kommt nikotinfreier Wasserdampf raus. Habe ich erst vor ein paar Tagen gelesen, da mein Schwager auch vaper ist ;)

14

Aber Hauptbestandteil der liquids ist propylenglykol und glycerin!
Beides sind feuchthaltemittel, die seit Jahrzehnten in oral aufgenommener Dampfform untersucht sind 😊
Ist Fast das gleiche wie gehts Wasserdampf 😊 genauso wenig schädlich..
der einzige Faktor x sind zugesetzte Aromen!

Der große Unterschied zum klassischen Tabak Rauch: es verbrennt nichts! Tabak an sich ist ja erstmal In seiner Ursprungsform als Pflanze auch nicht so schädlich wie geraucht.. die 80 karzinogenen Stoffe entstehen durch die Verbrennung!
Ezigaretten verbrennen nichts, sondern verdampfen nur eine Flüssigkeit aus den beiden oben genannten Stoffen!

Alles Gute dir ❤️

15

Korrektur:

Selbst die zugeführten Aromen sind kein wirklicher Faktor x! In Deutschland Hergestellte liquids unterliegen alle samt der Chemikalienverordnung, die einige Substanzen die potenziell schädlich sein könnten verbieten!

weiteren Kommentar laden
12

Hallo! Ich glaube, so wie ihr es macht, ist es kein Problem. Habe auch vor der Schwangerschaft geraucht und momentan passt alles. Lg

13

Ich denke auch, vor allem da du das in den ersten Wochen gar nicht hattest kannst du ganz beruhigt sein. Bis ca. zur zehnten Woche ist die Organentwicklung abgeschlossen, danach folgt eigentlich nur noch Wachstum. Also es kann nicht mehr viel passieren, vor allem nicht bei so kleinen Mengen.
Ich finde es auch immer etwas unangenehm, wenn ich Zigarettenrauch rieche oder auch Autoabgase. Aber solange du nicht selber rauchst ist das alles im Rahmen.