Keine Symptome!

Hallo Leute :)
Und zwar bin ich schwanger, habe am Montag meinen ersten Termin. Meine erste Schwangerschaft war eine Fehlgeburt, bei meiner zweiten habe ich einen wundervollen Jungen zur Welt gebracht.
Ich habe jetzt, wie bei der ersten Schwangerschaft gar keine Symptome und das macht mir ein bisschen Angst 😅
Bei meiner zweiten SS hatte ich direkt am Anfang angeschwollene Brüste die auch sehr weh taten, mir war auch immer total übel und müsste auch Erbrechen, was mich dann auch ins Krankenhaus gebracht hat. Aber jetzt einfach nichts! Muss ich mir Sorgen machen oder ist das normal? Hat jemand Erfahrung?

Liebe Grüße.

1

Guten morgen 😊
Symptome/Anzeichen sind keine Garantie für eine intakte Schwangerschaft!!
Wenn du keine Anzeichen hast macht dich das natürlich unsicher, aber genieß die fehlende Übelkeit etc 😉 es ist bestimmt alles gut.
Ich hatte in allen 3 Schwangerschaften die typischen Anzeichen. Übelkeit, Müdigkeit etc. Die 2. Ssw endete in der 10..Woche in einem MA, da hatte das Herzchen fast 2 Wochen zuvor aufgehört zu schlagen. Ich hatte allerdings trotzdem (!!) mit Übelkeit zu kämpfen. Also eine fg, aber mit Symptomen der Schwangerschaft.
Mach dich also nicht verrückt, wenn du nichts merkst. Genieß die Zeit 😊

2

Symotome bedeuten gar nichts. Keine Symptome bedeuten genauso wenig.

Ich warte immernoch auf Symptome, die angeblich bedeuten, dass alles okay ist.

Ssw 35