BabybewegungenđŸ˜ŠđŸ€°

Halloo ihr lieben ich hab ne frage
Können baby bewegungen oder tritte sich anfĂŒhlen wie ein stich danke fĂŒr nachrichten!
Bin in der 17Ssw

1

Hat sich bei mir noch nie wie ein Stich angefĂŒhlt. Eher dumpf, wie ein feines anklopfen.

2

Am Anfang hat es sich bei mir wie kleine Seifenblasen die von innen auf der haut zerplatzen angefĂŒhlt da war ich auch 17 ssw.. heute fĂŒhlt es sich an wie tritte und Drehungen im Bauch 24 ssw aber denke jeder empfindet anders und denke wenn es dein baby ist spĂŒrst du auch das es das baby ist lg daisy in 24 ssw mit babyboy

3

Huhu entgegen dem was die meisten berichten waren meine ersten kinsbewegungen neben dem typischen "wie augenzucken" immer mal wieder ein einzelner tritt. Komischerweise war in meinem kopf das bild als ob jemand mit einem Besenstiel von innen gegen meinen Bauch gestochen hat. 😅
An einem Tag habe ich das sogar öfter bekommen da war ich 18./19. Ssw jetzt hab ich leider "nur noch" das gefĂŒhl wie augenzucken.. Vill liegt das Kind jetzt anders aber auf jeden fall kenne ich das gefĂŒhl 😁

4

Ich habe erst was gespĂŒrt (recht spĂ€t in der 24.ssw trotz HWP) als es wirklich ein Klopfen gab. Das war halt wirklich einseitig. Nun aktuell 28.ssw spĂŒre ich Sogar die Bewegungen der kleinen. Ist manchmal so gruselig sie zu spĂŒren und Gott weiß eventuell sogar ihre Hand zu berĂŒhren 😍omg weine gleich 😭 total krasses GefĂŒhl. Möge jede die Mama sein möchte, dieses GefĂŒhl auch erleben dĂŒrfen und gesund und munter in die Arme nehmen.

Aber ein Stechen eher nicht. Seitenstiche ja, grade bei wachstumsschĂŒben. Und mit dem Gewicht sticht es auch in der Blase 🧐