Probleme mit dem Essen

Hey ihr Lieben, ich bin mittlerweile bei 13+6 und bin eigentlich super happy, das ich mich wirklich gut fühle, fast alle Beschwerden des 1. Trimesters sind weg und der Bauch fängt jetzt auch sichtbar an zu wachsen 😍
Allerdings habe ich ein kleines Anliegen und hoffe auf ein paar Antworten..

Ich habe jetzt des öfteren bemerkt, das ich nach dem Abendessen Durchfall bekomme. Dabei ist es egal was ich esse.. ob es eine Pizza war oder Nudeln mit Soße oder ein Salat... Manchmal schaffe ich es kaum noch rechtzeitig zur Toilette und habe starke Krämpfe dabei und manchmal dauert es ein bisschen und ich habe gar keine Schmerzen.
Kennt das jemand?
Habe immer Angst, dass ich was gegessen habe was dem Baby schaden könnte 🙄

1

Hört sich nach einer Lebensmittelunverträglichkeit an. Achte mal auf Milchprodukte, Laktoseintoleranz ist ziemlich häufig. Käse auf der Pizza, Sahnesoße?
Einfach mal Gemeinsamkeiten bei den Gerichten herausfinden.

2

Aber kann das in der Schwangerschaft plötzlich auftreten selbst wenn ich vorher nie damit Probleme hatte?

3

Also ob die Schwangerschaft Einfluss hat weiß ich nicht, bei mir war das schon plötzlich, die Stärke ist teilweise auch Tagesform oder wetterabhängig und es kann auch wieder besser werden (bei Laktoseintoleranz).

4

Hallo... es könnte auch eine Fructose Intoleranz sein.
Ähnliche Symptome hatte meine Freundin auch, allerdings war sie nicht Schwanger und ist es bis heute such nicht.
Allerdings kann Unverträglichkeiten in der Ss entstehen, dein ganzer Körper verändert sich ja und reagiert empfindlicher.
Das kann nach der Ss sich wieder zurück bilden oder sie bleibt bestehen.
Am besten Tagebuch führen und mit deinem Arzt darüber sprechen.
Fructose ist leider fast überall drinne.Kleine Mengen können reichen, die zu Beschwerden führen.

5

Also dadurch dass es bei dir wohl nur nach dem Abendessen ist, wäre es für eine Unverträglichkeit komisch. Du isst ja auch tagsüber etwas 🤷‍♀️

Ich habe auch ab und zu mal Durchfall, aber nicht tagesabhängig und scheint auch nicht auf irgendwas bestimmtes zu sein. Dachte letzte Woche es wäre von dem Magnesium Granulat, aber gestern war gar nichts.
Es gibt es ja oft, dass schwangere unter Verstopfungen leiden, aber es gibt auch die möglichkeit dass schwangere unter Durchfall leiden durch die veränderten hormone, weil der darm träger wird. Also muss es nichts bedenkliches sein. Würde es natürlich trotzdem im Auge behalten und evtl auch mal bei deinem Arzt ansprechen.
Ich bin auch in der 14. Ssw

LG und viel Glück 🍀

6

Denke auch weniger das es eine Unverträglichkeit ist, sonst würde es häufiger auftreten 🙈
Ja, manche Frauen reagieren wohl mit Durchfall anstatt Verstopfung.. hab ich auch gehört.
Ich passe auch wirklich auf was das Essen angeht, wir sind hier grade in einem echt gutem Hotel und bekommen jeden Abend ein 5 Gänge Menü.. ich trau nichtmal dem Salat das der auch richtig gewaschen ist. 🙈 bisschen anstrengend 😅

Oh wie schön! 💕 Alles Gute dir auch.