Gefahr f├╝r Genitalherpes?

Hallo ihr Lieben :)

Ich hab eine Frage an die Herpesexpertinnen hier ­čÖł

Mein Mann und ich hatten fr├╝her (zuletzt vor 1,5-2 Jahren) 2-3 mal Oralverkehr bei Ihm trotz Lippenherpes an meiner Lippe. Wir dachten fr├╝her, dass es zwei verschiedene Arten sind und deshalb nicht auf den Penis ├╝bertragbar. Nun hatten wir nat├╝rlich auch Sex, ich wei├č nicht ob auch nach dem Blasen, aber auf jeden Fall die Tage danach. Bisher hatte keiner von uns Symptome eines Genitalherpes, ist also bisher nie ausgebrochen.

Meint ihr ich muss mir Sorgen machen, dass jetzt vor der Geburt (bin 25 SSW) ein Genitalherpes noch ausbricht? Und w├Ąre er dann auch bei dem HSV 1 gef├Ąhrlich f├╝rs Baby?
W├╝rdet ihr dann lieber einen Kaiserschnitt machen lassen? Eigentlich m├Âchte ich gerne nat├╝rlich Entbinden, aber jetzt habe ich etwas Angst davor.

Ich werde es auf jeden Fall beim n├Ąchsten Gyn-Besuch ansprechen, der ist aber erst am 07.07.

Danke euch ­čśŐ

1

Hallo Sandra,
Ich selbst hatte bisher nur Lippenherpes. Aber ich denke mal, wenn in 1.5-2 Jahren kein Genitalherpes ausgebrochen ist, dass dieser jetzt auch nicht mehr ausbricht. Ich vermute, dass eine Infektion dieser art, wenn innerhalb kurzer Zeit ausbrechen w├╝rde.
Alles liebe ­čśŐ

2

Herpes
Herpes, genauer gesagt Herpes simplex, ist sehr bekannt und verbreitet. Es gibt zwei verschiedene Arten: Lippenherpes und Genitalherpes. Gerade w├Ąhrend eines akuten Schubs, der sich durch schmerzhafte Bl├Ąschen auszeichnet, k├Ânnen die Herpes-Viren ├╝bertragen werden ÔÇô wobei Lippenherpes auch auf Scheide, Penis oder Po weitergegeben wird, ebenso wie umgekehrt Genitalherpes auch auf den Mund- und Rachenbereich ├╝bertragen werden kann.

Das hab ich bei Google gefunden. W├Ąre auch nie auf die Idee gekommen mich Oral befriedigen zu lassen oder meinen Mann oral zu befriedigen wenn einer von uns einen Herpes h├Ątte (zum Gl├╝ck haben wir keinen). Ich dachte das tut auch weh? ­čĄö
Wenn er keinen Genitalherpes zur Zeit hat, kann er es doch nicht ├╝bertragen. W├╝rde trotzdem in der Ss jetzt mit Kondom verh├╝ten, weil ihr da evtl. einen Fehler gemacht habt. Aber deshalb einen Ks machen lassen? Auf keinen Fall. Der w├Ąre vl n├Âtig wenn du dann Genitalherpes h├Ąttest. Vg

3

Ja wir hatten auch nur deshalb Oralverkehr, weil wir dachten es sind zwei verschiedene Arten die nicht auf einander ├ťbergehen k├Ânnen. Es tut auch oft weh, aber am Anfang oder am Ende halt nicht mehr. Da ich es fr├╝her st├Ąndig hatte, kam es deshalb dazu, jung, naiv und verliebt ­čÖł

Genitalherpes hatten wir wie gesagt beide noch nicht. Aktuell d├╝rfen wir eh keinen Verkehr haben, da ich immer wieder Schmierblutungen habe.

4

Ja dann w├╝rde ich wohl auf Nummer sicher gehen und wenn ihr wieder Sex haben d├╝rft nur mit Kondom. Ein Herpes kann ja soweit ich wei├č sp├Ąter immer mal ausbrechen wenn man Kontakt dazu hatte. Und da ihr es nicht ganz genau absch├Ątzen k├Ânnt... Lieber auf Nummer sicher gehen. Vg

weiteren Kommentar laden
6

Wer die Herpes Viren in sich tr├Ągt, muss immer damit rechnen, dass er ausbricht.
Du kannst bei Ausbruch jederzeit den Lippenherpes in den Genitalbereich schleppen und er bricht dort aus.

Wenn du aktuell NICHT befallen bist, ist super. Sobald du Herpes an Mund hast, Mund weg von dem Penis deines Partners. Das war wirklich naive Dummheit zu glauben, der Herpes sei ja ein ganz anderer und ├╝bertr├Ągt sich daher nicht. Gerade (!!!) Oralverkehr ist ├ťbertr├Ąger!

9

Da hast du absolut recht, ich ├Ąrgere mich auch sehr ├╝ber meine eigene Dummheit. Aber Fehler macht halt leider jeder, vor allem aus Unwissenheit ­čśĺ.

7

Also es wurde ja schon einiges gesagt. Ich m├Âchte nur dazu noch erg├Ąnzen, dass ein Kaiserschnitt nur n├Âtig ist, wenn unter der Geburt sonst ein akuter Ausbruch im Genitalbereich w├Ąre. Frauen die bereits das Virus f├╝r Genitalherpes in sich haben k├Ânnen auch spontan entbinden, au├čer zu dieser Zeit ist es gerade ausgebrochen und entsprechende Bl├Ąschen sind im Intimbereich vorhanden.
Mach dir also erstmal keinen Kopf ├╝ber einen Kaiserschnitt, solange du keine Symptome eines Ausbruchs hast. Und gerade beim ersten Ausbruch sind die meistens so schmerzhaft, dass du das auf jeden Fall merken w├╝rdest. Alles Gute ­čĺÉ

8

Das ist gut zu H├Âren, das ich es merken w├╝rde ­čśé auch wenns weh tut ist das mir lieber als wenn ich es nicht merke.
Bin mal gespannt was mein Gyn n├Ąchste Woche dazu sagt.