Plazenta Praevia in der 14 SSW

Guten Morgen!

Ich hoffe es geht allen gut 🌞💓

Nun zu meiner Frage. Wer hat Erfahrungen mit einer Plazenta Praevia? Vorgestern bekam ich auf einmal leichte Blutungen, und da ich durch einen frĂŒhen Abort (8SSW) letztes Jahr vorbelastet bin habe ich diese sofort in der Klinik abklĂ€ren lassen.
Erstmal bin ich nun beruhigt und happy dass es dem Baby sehr gut geht. Die Ärztin konnte allerdings eine Plazenta Praevia feststellen.
Soweit erstmal nicht weiter schlimm, vermutlich wachse sie noch hoch, so die Ärztin. Hat jemand Erfahrung damit? Wer hatte auch eine Plazenta Praevia in der 14SSW die dann doch noch wanderte und somit eine spontane Entbindung möglich machte? Wenn ich die Wahl hĂ€tte wĂŒrde ich mich nie fĂŒr einen KS entscheiden, habe einen Platz im Geburtshaus ergattert und eine wunderbare Beleghebamme. Ich wĂŒnsche mir so sehr dass ich so entbinden kann wie ich es mir vorgestellt habe.

Ich freue mich ĂŒber eure Erfahrungen zu dem Thema und wĂŒnsche allen einen feinen Tag 🍀

1

Hallo,

Ich hatte in der 12. Woche eine frische Blutung und zu dem Zeitpunkt auch noch eine Plazenta praevia. Sie ist aber nach und nach hochgewandert und irgendwann, ich glaube so in der 20. Woche, war sie bereits so weit weg vom Muttermund, dass keine Gefahr mehr besteht.

LG und alles Gute!

3

Dann ging es dir genauso wie mir. Freut mich dass sie dann noch hochgewandert ist, den nÀchsten Gyn Termin habe ich erst Mitte Februar, vielleicht hat sich bis dahin ja schon alles geÀndert.
Alles Gute fĂŒr dich und Liebe GrĂŒĂŸe

2

Meine FÄ hĂ€tte in der 14 ssw. noch keine Aussage ĂŒber die Plazenta-Lage gemacht, eben weil die sich (sehr wahrscheinlich!) noch hochzieht.

Alles Gute!

4

Naja, ich war ja wegen Blutungen in der Klinik. Die Ärztin kann doch schlecht sagen „ich weiß zwar wo die Blutungen herkommen, aber ich sag’s Ihnen nicht.“ 😉

Sie hat schon auch gesagt dass es eher unwahrscheinlich ist dass es so bleibt aber eben möglich.
Wollte einfach nur mal hören ob jemand das auch erlebt hat.

Dir auch alles Gute 🍀

5

Ja, das sollte eigentlich meine Erfahrungen beschreiben. â˜ș War vielleicht blöd ausgedrĂŒckt, besser: meine FÄ hat bei beiden Schwangerschaften ca. um die Zeit auf die Frage, wo die Plazenta liegt, geantwortet: Das ist ganz egal, fragen sie in der 20. ssw wieder. Es scheint also sehr viel wahrscheinlicher zu sein, dass es sich noch hinwĂ€chst.

weiteren Kommentar laden