FĂŒhle mich nicht schwanger 😭

Hey MĂ€dels, ich bin aktuell in der 15. Ssw und habe auch Übelkeit, Unwohlsein und einfach MĂŒdigkeit und Erschöpfung. Also schon typische Symptome...

Allerdings habe ich nicht das "GefĂŒhl" schwanger zu sein. Ist echt schwer zu erklĂ€ren. Ich habe schon 2 Kinder und damals such sofort ne Bindung aufgebaut... Hab mein Bauch gestreichelt und hatte einfach das GefĂŒhl das da etwas in mir heran wĂ€chst.

Diesmal ist es nicht so. Es ist ein absolutes Wunschkind und ich habe so Angst das irgendwas nicht stimmen könnte. Am Freitag hab ich wieder Fa Termin.

WĂŒrde man es irgendwie merken wenn was mit dem Kind nicht stimmt? Hab echt Angst dass ich am Freitag höre dass das Herz nicht mehr schlĂ€gt oder sonst was...

Ich bin wirklich nicht ĂŒber Ă€ngstlich oder so und gehe mit meiner Schwangerschaft ganz locker um, aber dieses GefĂŒhl des schwanger sein fehlt mir...

Weiß jemand was ich meine?

Hoffe ich werde jetzt nicht gesteinigt 🙈

1

Hallo,

Ganz ehrlich? Etwa um die Zeit wie du jetzt haben wir das große neue Bett von unserem Sohn aufgebaut und ich habe die Schwangerschaft so komplett vergessen in dem Moment, dass ich einen genĂŒsslichen Bauchplatscher darauf gemacht habe als wir fertig waren und so liegen geblieben bin bis mir endlich wieder auf- und eingefallen ist, dass das leichte Geklopfe da unten nicht mein Darm ist sondern mein nicht so amĂŒsierter Untermieter 😅 Ich finde, dass Folgeschwangerschaften eher nebenher laufen und habe diesmal viele Ängste aber wenig "Verbundenheit" gehabt bis die Bewegungen regelmĂ€ĂŸiger wurden (was zum GlĂŒck relativ frĂŒh war). Corona hatte da sicher auch die Finger mit im Spiel weil die Betreuung von meinem Großen plötzlich komplett weggebrochen ist, ich aber trotzdem noch Vollzeit eingespannt war etc und das einfach die Zeit und Muße genommen hat, um mal inne zu halten. Inzwischen rede ich ganz gern mal mit dem Bauchzwerg und streichle ihn etc wenn er wach ist und freue mich wahnsinnig aber ich vergesse an stressigen Tagen die Schwangerschaft auch manchmal fĂŒr eine Weile komplett wenn ich in Arbeit versinke oder so. Ich denke nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist mit deiner Schwangerschaft (oder mit dir) - ich denke du brauchst einfach noch ein wenig Zeit đŸ€—

Liebe GrĂŒĂŸe

2

Ich fĂŒhle mich auch total unschwanger, das einzige was mich an meine Ss erinnert sind Kindsbewegungen. Versuch dich etwas zu entspannen 😉

3

Vielen Dank fĂŒr Eure lieben Worte đŸ€— das baut mich ein wenig auf, dass es nicht nur mir so geht /ging. Ich finde genau in solchen Momenten geht dann auch die Zeit irgendwie nicht rum und bis Freitag fĂŒhlt sich noch eine Ewigkeit an...

Trotzdem tut es gut hier seine Sorgen schreiben zu können đŸ€—

4

Mir gehts ganz Ă€hnlich! Ich bin bei 15+5 und jetzt wo die Übelkeit weg ist, ist es so als ob nichts wĂ€re. Ok, der Bauch wĂ€chst, aber sonst? Bei uns ist es auch das 3. Kind Und anders als bei dem 2. Kind spĂŒre ich auch noch keine Bewegungen. Nummer 2 habe ich ab der 13. gespĂŒrt. Manchmal fĂ€llt es mir dann wieder spontan ein, dass da noch jemand im Bauch ist und dann freue ich mich auch, aber im Alltag gehts total unter....

5

Hi mir gehts auch so. Ich bin in der 14ssw und wenn ich nicht gerade gestern im Ultraschall das plötzlich gar nicht mehr so kleine Baby gesehen hĂ€tte.. wĂ€re gefĂŒhlt fĂŒr mich auch alles wie immer. Ich hab zum GlĂŒck kaum noch Übelkeit und Erbrechen und da ich Koch nichts spĂŒre fĂŒhle ich mich auch total unschwanger. Es ist mein zweites Kind und absolut geplant und gewĂŒnscht aber gefĂŒhlsmĂ€ĂŸig ist es komplett anders. In meiner erstes ss konnte ich mich kaum zĂŒgeln los zu rennen und alles mögliche zu kaufen und zu gucken. Und nun... đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Da ich eh etwas Bauch habe, spĂŒre ich selbst wohl mit der Hand das da was wĂ€chst und die GebĂ€rmutter fĂŒhle ich auch. Aber nach außen hin sehe ich wahrscheinlich einfach nur etwas pummelig aus. Ich HOFFE das der Bauch bald wĂ€chst und ich denke spĂ€testens dann und mit den Bewegungen fĂŒhlt man sich wieder schwanger.