Eisenmangel

Hallöchen liebe Mädels,

hatte jemand von euch Eisenmangel in der Schwangerschaft? Haben euch die Eisentabletten etwas gebracht ?

1

Hallo,
in der ersten Schwangerschaft war mein Eisenwert zu Anfang nicht so toll. Eisentabletten habe ich nicht vertragen. Habe dann Rotbäckchen Schwangerschaft (aus der Drogerie) und zusätzlich morgens, mittags und abends Amecke oder Hohes C +Eisen getrunken. Dazu habe ich viel Brokkoli und einmal die Woche Rindfleisch gegessen.
Das war eine super Kombination und hat den Eisenwert schnell erhöht.

2

Also ich kann jetzt aus eigener Erfahrung erzählen: vor fünf Wochen lag mein Eisenwert bei 12,5 noch völlig ok. Jetzt hab ich schüssler Salz Nummer 3 , vier Stück am Tag genommen und gestern lag mein Eisen bei 14,1. Vielleicht wär das was für dich

7

Hallo, wie nimmst du das denn? Mein eisenwert ist auch zu niedrig... Letztes mal lag er bei 9,irgendwas und heute bei 11,2. Ist zwar schon besser aber diese tardyferon schmecken echt ekelig... Vielleicht versuche ich auch mal die Schüsseler salze... 🤔

3

Huhu,
Ich habe jedes Mal leider einen schlechten Eisenwert. Mir wurde Tardyferon verschrieben und es hat super geholfen. Allerdings bekomme ich davon Verstopfungen😑

4

Ja und ja.

5

Mit Taxofit 50mg Eisenplus Vit. C innerhalb von 6 Wo von 11,4 auf 12,6 gestiegen. Super vertragen.

6

Ich habe nach meiner ersten schwangerschaft Eisen bisglycinat (natürlich) von vitaminexpress.org genommen (ist eine geringere Dosis als die synthetischen Eisen Tabletten, werden jedoch besser vertragen, hatte keine verstopfung wie bei denen aus der Apotheke und der Wert ging auch schneller in die höhe)

Nun nehme ich sie wieder, da das damals so toll geklappt hat und mein eisenwert wieder mal im Keller ist ...

8

Heyyy :)
Ich nehme seit etwas mehr als 3 Monaten Tardyferon, allerdings bekomme ich davon ab und zu Durchfall :/
Wenn du Eisentabletten nehmen solltest, darfst du die nicht zeitgleich mit Magnesium einnehmen, weil das sonst die Wirkung hemmt und am besten mit einem Glas O-Saft einnehmen, das beschleunigt wohl die Aufnahme.

Trinkst du Kaffee? Sei es entkoffeinierter oder normaler, das beeinträchtigt auch deinen Eisenwert. Ich darf seitdem keinen mehr trinken :(
Aber was tut man nicht alles fürs kleine Wunder und für sich :)

9

Mir wurde gesagt, wenn ich das in Verbindung mit Magnesium einnehme, sollten mind. 2 Stunden zwischen liegen, das ist dann kein Problem 😊
Ich nehme jetzt genau dieselben und bin mal gespannt, ob ich sie auch gut vertrage 😬

10

Ja, deswegen hab ich zeitgleich hingeschrieben :)