6+0 innerhalb von 72h brauner Ausfluss

Hallo ihr Lieben...

Ich sollte heute 6+0 sein. Am Samstag hatte ich gaaanz leichten braunen Ausfluss. Meine Hebamme hat mir ne Überweisung zur HCG kontrolle gegeben...dadurch, dass ich sie letzte woche schon vom Gyn hatte, konnte man die Werte gut vergleichen. Die sind gut gestiegen trotz des braunen Ausflusses. So, nun habe ich heute schon wieder etwas stärkeren braunen Ausfluss gehaby...ich habe keine Krämpfe oder ähnliches...morgen hab ich nochmal ne HCG Kontrolle...bei der Gyn bin ich am Montag zum US.

Kennt das jemand von euch? Ist meine 2. SS und bei meiner ersten hatte ich sowas nicht.

Wenns abgeht, dann passierts, machen kann man nocht viel...aber hatte jemand positive Erfahrungen mit vermehrten braunen Ausfluss so früh? Bin nun ständig am schauen ob es rot wird...meine Periode fängt manchmal nämlich auch nur mit braunen Ausfluss an....

Danke für Eure Erfahrungen.

1

Habe/hatte ich auch. Bei mir war es ein Hämatom.
Aber meine Ärztin meinte, so lange es braun ist, ist alles gut.

Kann auch noch von der Einnistung kommen. Ansonsten lass doch einen Ultraschall machen!

2

Hay,

ich hatte meine ich 3-4 mal braune
Schmierblutung und bin total in Panik ausgebrochen 🙈 Zu der Zeit gab es noch kein Corona und deswegen war ich auch 2x im Krankenhaus, ohne das jemand was blödes gesagt hat. Es war aber immer alles in Ordnung und mittlerweile bin ich in der 38 SSW. Meistens ist brauner Ausfluss altes Blut.
Ich wünsche dir eine schöne unbeschwerte Schwangerschaft.

Liebe Grüße