Mit utrogestan die Ss unterstĂŒzten?

Hallo liebe Leute,
Ich war Montag beim Dok ,Herz schlug bei 6+5🙂
Heute dann Blutungen ,wieder zur Kontrolle.Herz schlĂ€gt und alles ist in Ordnung .Nun hat der Artzt mir atrikte Bettruhe verordnet und Utrogestan gegeben .Soll dies 3 Mal am Tag nehmen .Hat noch einer mit Utrogestan die Ss unterstĂŒtzt und hat es effektiv was gebracht?
Danke

1

Hallo.
Hatte bei meinem sohn auch Progesteron genommen wegen blutungen. Alles gut gegangen. Liebe GrĂŒĂŸe

2

Hi. Ja bei beiden Schwangerschaften wegen Blutungen und es ist alles gut gegangen. Meine FrauenĂ€rztin wird es bei der nĂ€chsten Schwangerschaft, wenn es dann geklappt hat, direkt verschreiben. Alles Liebe fĂŒr dich!!

3

Ich hab lange progestan genommen zusammen mit Magnesium. Bin jetzt in der 38. Ssw 😊

4

Progesteron hilft nur, wenn ein Mangel besteht (dann ist es allerdings essenziell!). Da der Progesteronspiegel nicht standardmĂ€ĂŸig ĂŒberprĂŒft wird, geben es viele Ärzte vorsorglich mit. Ich habe es bis zur 10. SSW nehmen mĂŒssen. Sobald die Plazenta richtig ausgebildet ist, ĂŒbernimmt die aber die Produktion. Dann ist es nicht mehr nötig, noch zuzufĂŒhren.

8

Ich soll sie auch 3x pro Tag vaginal nehmen. Meine Ärztin sagt das die Mediziner dann auch richtig sicher sein können, das die richtige Menge auch wirklich ankommt. :-)

9

Ups - auf den falschen Kommentar geantwortet. sorry :-)

5

Hallo, darf ich fragen warum du das 3 mal am Tag nehmen musst? Ich muss einmal eine vaginal zum schlafen nehmen đŸ€”

6

Ach so ich nehm die oral🧐hm mĂŒsste sie vielleicht auch vaginal nehmen ? Ich hatte schon eine Fg ,glaub deshalb đŸ€·đŸ»â€â™€ïžehrlich gesagt hab ich nicht hinterfragt wieso 3 mal tĂ€glich

7

Okay, ja ich hatte im Februar auch eine FG und Sonntag auf der Arbeit Blutungen bekommen.

weitere Kommentare laden