Ssw 16 blutung

Hallo ich bin ich der 16 ssw und hatte eben wie so ein Schwall starke blutung und jetzt ist garnix mehr keine schmerzen nix bei uns ist es durch Corona grad nicht einfach mit dem Krankenhaus und da es aufgehört hat und ich keinerlei Schmerzen habe geh ich morgen ganz normal zu meiner Frauenärztin.
Kennt das jemand hatte das schonmal jemand kontaktblutung kann ich ausschließen .
Gruß

1

Ich würde ehrlich gesagt nicht bis morgen warten.

Evtl hast du eine Plazenta Praena, das wäre eine Erklärung.
Aber trotzdem muss nachgeschaut werden!

Was ist denn das Problem im KH?
Trotz Corona muss ja eine Abklärung möglich sein!

2

"Plazenta praevia "

6

Ich bin mit meinem 9 monate alten Sohn alleine und er darf dort keinesfalls mit im Notfall könnte ich meinen mann zurück rufen aber die im Kreißsaal meinten auch es reicht wohl wenn ich morgen zum frauenarzt geh solange kein neues Blut mehr kommt also sollte ich jetzt nochmals bluten würde ich definitiv gehen

3

Ich bin ja kein ängstlicher Mensch und rate hier auch selten ins Krankenhaus zu gehen, aber in deinem Fall würde ich wenigstens mal im Kreißsaal anrufen oder gleich vorbei fahren.

5

Ah entschuldige das sollte ich erwähnen angerufen hab ich schon da die Blutung aufgehört hat meinen sie es reicht wenn ich morgen zum Frauenarzt geh

4

16ssw + STARKE Blutung= Sofortige Abklärung... könnte an deiner Stelle nicht bis morten warten. Du bist Schwanger und musst im KH behandelt werden. Das ist ein Notfall..

7

Ich hatte von 13+4 bis 14+3 Blutungen und dann noch mal an 17+0.
Es war ein Hämatom vor dem MuMu das einfach abgeblutet ist. Ich hatte es Abklären lassen, es war natürlich Sonntag, da ich mit blutverschmierten Innenschenkeln und Bettlaken aufgewacht bin.
Mir wurde aber direkt die Angst genommen, dem Kleinen ging es immer gut. Ich habe auf Empfehlung der FÄ mit Magnesium angefangen und mir Ruhe gegönnt. Danach war alles gut.
Liebe Grüße
Lisje mit Babyboy inside (25+0)

8

Ich würde auf GAR KEINEN Fall bis morgen warten, egal was die mir am Telefon geraten hätten. Bei Blutungen würde ich sofort ins Krankenhaus fahren! Das ist ein Notfall...

9

Da du keine Schmerzen hast, würde ich auf ein hömatom tippen.

Ich hatte es 2 mal einmal vor 3 Jahren mit starken sturzblutung und leider einer Fehlgeburt 6 Wochen später in der 17. Woche
Und in dieser Schwangerschaft auch da hatte ich es in der 10. Woche. Diesesmal bin ich auch nicht zum arzt da ich es mir schon gedacht habe das es ein hämatom ist, habe dort nur angerufen und bescheid gesagt. 2 wichen später war ich dann wieder da, da hat der Arzt mir das auch bestätigt, da ich noch leichte sb hatte. 2 wochen später war alles weg und seit dem keine blutungen mehr. Bin nun in der 26 ssw

Also es kann alles gut sein. Solange du aber keine Schmerzen hast oder es nicht weiter blutet würde ich mir jetzt keinen Stress machen und morgen einfach zum Frauenarzt gehen.

11

Also ich hatte auch 2 ss ein Hämatom Mund nicht klein, ich hatte schmerzen beide mal und immer mal Blutung.

An die TE ins Krankenhaus ich kann sowas ehrlich gesagt auch nicht verstehen warum man da hir fragt. Du bist schwanger hast starke Blutung gehabt, mit wäre egal ob es aufgehört hat.
Sowas muss abgeklärt werden.

Aber jedem seins....

Alles Gute 🍀

12

Natürlich macht man sich Gedanken und hat Angst. Auch wenn es sich hart anhört aber in der 16 ssw kann man nichts machen, wenn es wirklich blutungen sind die dem Kind schaden, dann kann man leider nichts machen.
Ich glaube ich bin da aber auch relativ realistisch was sowas angeht.

Das Problem ist ja auch, wenn die ins kh fährt und die ss abgeht dann wird sie es nur ein paar Stunden früher zu wissen bekommen, denn im kh wird nichts gemacht. Da heißt es abwarten und Tee trinken. Das kann ihr der Fa dann auch einen Tag später sagen und sie muss nicht hektisch versuchen ihr Kind unter zu bringen oder sonstiges. Vielleicht hat sie auch Glück und es ist einfach ein hämatom was abblutet und das Baby bekommt davon nichts mit.


Tut mir leid, wenn mein Text hart klingt aber leider ist es ja so 😔

weitere Kommentare laden
10

Bei Blutungen würde ich dir auch raten direkt ins KH zu fahren! Es kann natürlich auch harmlos sein, dennoch gehören Blutungen in der SS immer abgeklärt und da würde ich auch definitiv nicht bis morgen warten.