Schwanger und Angst 😔

Thumbnail Zoom

Ihr Lieben, ich durfte gestern positiv testen 😍 (direkt 1 monat nach meiner Fehlgeburt) ich hab aber so tierische Angst... Bin jetzt 5+2.Wer ist denn auch ganz am Anfang?

1

Mir geht es ähnlich.
Ich bin bei 5+6 und hatte im Januar eine MA.
Ich habe auch furchtbare Angst dass es wieder schief geht zumal ich im Moment auch emotional sehr gestresst bin.

2

🙏Wir kriegen das hin. Wann gehst du zur Untersuchung?

3

Meine Ärztin ist bis Montag noch in Urlaub. Ich hoffe ich bekomme dann nächste Woche direkt einen Termin.
Wann hast du deinen ersten?

weitere Kommentare laden
4

Hey Glückwunsch! Drücke dir die Daumen das alles gut ist.😍
Bei mir hatte es auch direkt danach wieder gelappt, die Angst ging erst in der 12 ssw weg bzw wurde besser.

Grüße von Susi und Krümel (16 ssw)

5

Schön zu lesen 😍 ich hoffe, dass die nächsten Wochen schnell vorüber gehen. Ich wünsche dir eine tolle Schwangerschaft 🥰

7

Ich fiebert auch mit. Hatte mitte Januar einen normalen Abgang in der 7 ssw und mitte Mai eine Ausschabung in der 10 ssw. Insgesamt hatte ich schon vier Fehlgeburten und zwei intakte Schwangerschaften.

Nach der Ausschabung im Mai habe ich eine Periode abgewartet und bin jetzt auch wieder schwanger (4+4).

Versuche mich so gut es geht zu entspannen und abzulenken. Innerlich bin ich aber auch ziemlich nervös und renne vermehrt aufs Klo.

Wir müssen da jetzt einfach durch. Ich versuche keine Ziele(Wochen zählen, zum Arzttermin hibbeln etc.) mehr zu fokussieren sondern einfach jeden Tag zu "überstehen". Bin seit den Fehlgeburten nicht mehr gerne schwanger. Bei meiner letzten intakten Schwangerschaft konnte ich mich erst so richtig entspannen und freuen, als die kleine da war. Die Angst wurde aber ab den ersten Bewegungen und ab der ssw 30 rapide kleiner.

12

Oh wow... Du hast schon einiges erlebt. Ich wünsche dir viel Kraft 🙏ich freue mich ab und an von dir zu lesen.

9

Hallo ich bin heute bei 12+4, was mich jetzt auch noch nicht entspannter macht. Ich hatte vor meiner letzten Schwangerschaft einen normalen Abgang in der 8. SSW und eine Ausschabung in der 14. SSW. Dienstag habe ich Termin zur Nackenfaltenmessung und dem Praenatest. Habe auch leichte Panik, da die Nackenfaltenmessung schon einmal zur Ausschabung geführt hat. Die Angst geht nie ganz weg denk ich...

13

Das glaube ich auch. Und alles immer positiv sehen ist auch schwierig, wenn man schon so viel leiden musste. Fühl dich umarmt und ich drück die daumen 🙏

14

Vielen Dank, ich drücke Dir auch alle meine Daumen, dass alles gut wird✊😉

10

Hallo! Ich weiß, wie Du Dich fühlst! Ich bin heute bei 5+3...ich hatte vorher drei FG, davon zwei Ausschabungen. Ich habe auch solche Angst...seit ein paar Tagen hab ich auch irgendwie keine Symptome mehr...versuche mich ständig abzulenken. Habe auch noch keinen Arzttermin zum Ultraschall gemacht. Ich drücke uns einfach fest die Daumen, dass es gut läuft 😊🍀....

15

🙏🙏🙏 Dake, für deine Antwort. Ja, die "Anzeichen" sind bei mir auch nicht vorhanden...ich wünsche uns allen das alles gut läuft. 🙏

16

Heii zuerst mal Glückwunsch.
Ich bin jetzt auch wieder Schwanger in der 5 Woche hatte anfang April einen Abort.
Na klar mach ich mir auch gedanken klappt alles und so. Aber ich sag mir dann ommer mach dich nicht verükkt. Es kommt wies kommen muss.
Ich hab heute in einer woche mein erster Thermin

Drück dir die Daumen👍☺️☺️

17

Das freut mich, dass du das so "locker" siehst. Schöne Schwangerschaft und alles Liebe 🥰