Habt ihr das auch? Wasser/Abdrücke

Thumbnail Zoom

Hall hallo,

Wollte fragen ob es euch auch so geht im letzten Drittel (bin 32 ssw) mit wassereinlagerungen und Abdrücke (Oberschenkel, arme, Bauch, Gesicht) vom liegen, zählen die auch als Wasseransammlung 🤔 meine augen fühlen sich aufgequollen an. Habe brennesseltee getrunken vl kommt es von dem? 🤷‍♀️ Auch mein Fuß ist angeschwollen, nur rechts

Liebe Grüße
Chrissy

1
Thumbnail Zoom

Hier sind fotos

2

Das sieht nach Wassereinlagerung aus und sieht bei mir genau so aus. Ich bin jetzt in der 33.ssw :) Meine FÄ meint, dass ist völlig normal :)

5

Ja die frage wäre, ob da snach de rgeburt weg geht und ob diese Abdrücke auch Leute haben die nicht schwanger sind bzw jeder hat und mir das nur jetzt aufgefallen ist

6

Ja das geht nach der Geburt wieder weg, weil dann das Wasser wieder raus geht und Abdrücke von den Strümpfen hatte glaube ich jeder schon mal und das hatte ich auch schon vor der Schwangerschaft.

weitere Kommentare laden
3

Stützstrümpfe , schienen und Akupunktur schaffen Linderung

4
Thumbnail Zoom

Wechselduschen an den Beine zudem. Ansonsten geschlossen Strümpfe von früh bis spät. Bekommst du 2 auf Rezept bei deiner Ärztin

8

Hallo, ich habe gelesen dass Brennessel Tee für Schwangere nicht gut sein soll! Besser viel stilles Wasser trinken und Beine hochlegen.

10

Das sieht für mich auch nach Wasser aus. Ist aber, vor allem im Sommer, fast bei jeder Schwangeren so (laut FÄ und Hebamme beim Geburtsvorbereitungskurs). Ich hab auch leicht damit zu kämpfen. An kühleren Tagen zum Glück gar nicht. Aber wenns sehr heiß ist und ich viel stehe oder gehe wirds schlimmer. Vieeeeel trinken, Wechselduschen und Füße immer wieder hochlegen. Das hilft mir ein wenig. Alles Gute 🍀