Menstruationsschmerz 33.ssw

Ich bin seit heite in der 33.ssw und ich habe den ganzen tag über schon schmerzen wie wenn ich meine menstruation bekomme und dazu ist mir ab und zu schlecht. Der kleine liegt auch schon seit der 29.ssw sehr weit unten mit dem Köpfchen. Kann mir jemand sagen on die schmerzen was zu bedeuten haben? Habe gelesen es könnten senkwehen sein?

1

Hey, hab ich auch seit Woche 32./33. immer. Ist alles normal. Einige Tage sind besser, andere schlechter. Bin mittlerweile in der 39. Woche und seit Woche 35. liegt meine Maus mit dem Kopf schon tief & fest im Becken. Aber das heißt leider nichts 😅 ist auch alles schon weich & geburtsreif bei mir, Gebärmutterhals verkürzt, fiese übungswehen seit Wochen schon - aber noch nichts in Sicht 🙈
Alles gute 😊

3

Okay also muss ich mir erstmal keine Gedanken machen. Mein Gebärmutterhals ist auch schon verkürzt ich ruhe mich auch schon viel aus aber die Schmerzen bleiben trotzdem. Bauch ist ja auch fast durchgehend hart.. wünsche dir trotzdem noch viel Glück 😊

2

Ich hab das auch irgendwie. Aber mein Junior liegt in BEL, daher hab ich keine Ahnung wie ich diese Schmerzen deuten soll :).🤷‍♀️

4

Als wenn du in meinem Körper stecken würdest.... Bin seit gestern in der 33.ssw und mir ging es genau so. Jetzt am Abend ist es schon etwas besser geworden. Da es langsam wieder aufhört, ist es wahrscheinlich nicht so schlimm :)

6

Da wird es ja wahrscheinlich normal sein😄

5

Ich hatte Montag pünktlich zur 33 ssw genau das gleiche.
Jetzt ist alles wieder ganz normal. Hatte schon Angst der kleine will früher kommen