Antriebslos.. silopo

Hallo Mädels,
ich muss mich mal ausheulen. Ich bin in der 18. Woche schwanger mit unserem absoluten Wunschkind und der Weg dahin war gar nicht so einfach. Daher war die Freude einfach riesig groß und ich bin unglaublich gerne schwanger.

Seit ein, zwei Wochen fühle ich mich aber extrem antriebslos. Ich würde am liebsten nichts machen. Zusätzlich bin ich total schlecht drauf. Ich kann das vor anderen zwar gut verbergen aber es strengt mich schon sehr an. Wenn ich daran denke mich mit anderen zu treffen kostet es mich unglaubliche Überwindung... aber ich kann doch nicht nur alleine zu Hause sitzen?

Ich bin auch so müde. Wenn ich morgens aufstehe könnte ich mich nach zwei Stunden wieder hinlegen. Ich werde immer mit kopfschmerzen wach und bin dann morgens schon genervt irgendwie..

Ich fühle mich so schlecht weil ich denke mir müsste es wahnsinnig gut gehen und ich dachte immer um diese Zeit würde so ein stimmungshoch kommen und man wäre voller Energie..

1

Ich hatte die selben Probleme aber noch mit Schmerzen. Ruh dich aus und verwöhne dich. Irgendwann wird es besser besonders wenn man sich gewöhnt.

Mach dir eine schöne Zeit zu Hause!
Geh entspannt baden und schau fern!