Muttermund selbst abtasten?

Hat sich schon mal jemand selbst den Muttermund abgetastet? Geht das gut?

Da das bei meinen Vorsorgeterminen nie gemacht wird (finde ich auch gut), bin ich jetzt doch neugierig, ob sich da schon irgendwas getan hat 🙈

Wouhwa 38. SSW mit 💙

4

Zu welchem Zweck? Mir wurde gesagt, dass man das nicht machen soll..dafĂŒr gibt's GynĂ€kologen.

1

Ja klar! Die Frau ist nur wir groß dein Bauch ist und ob du dann selbst noch tief genug rein kommst um den zu tasten! 🙈
Am besten geht es bei mir in der Hocke, aber jetzt mit großem Bauch und immer weniger werdendem GebĂ€rmutterhals wird es schon schwer dran zu kommen 😄
Ich glaube man sagt zwei Finger nebeneinander sind 2 cm offen und wenn man ein “V” machen kann sind es 4 cm!
Aber da es mein erstes Kind ist habe ich noch keinen geöffneten Muttermund gespĂŒrt 🙈

2

*Frage

3

Danke fĂŒr die Antwort!
Ja, das mit dem Rankommen könnte problematisch werden 😂 ich werde es gleich einfach mal versuchen

Wie weit bist du denn?

weiteren Kommentar laden
5

Ja, zu Zwecken von NFP nach Sensiplan muss man den Schleim beobachten oder den MM abtasten. So habe ich verhĂŒtet, so kamen die geplanten Schwangerschaften zustande. Sobald die Tests allerdings positiv waren, habe ich nie mehr abgetastet, mir war das Risiko zu hoch trotz gewachsener HĂ€nde Keime hochzuschleppen.

6

Was ist NFP ?

8

Nfp ist natĂŒrliche Familienplanung und NFP nach Sensiplan eine VerhĂŒtungsmethode mit einem PI wie die Pille, also bei richtiger Anwendung sehr sicher.
Es wird die Basaltemperatur gemessen jeden Morgen vor dem Aufstehen, und dazu ein weiteres Fruchtbarkeitsmerkmal hinzugenommen, entweder die Beschaffenheit des Zervixschleims oder die Lage des Muttermundes. Somit kann man feststellen ob ein Eisprung im Zyklus stattgefunden hat und die unfruchtbare Zeit angebrochen ist und man ohne VerhĂŒtung Sex haben kann. Das mal ganz grob.

7

Ich habe in den letzten beiden Schwangerschaften in Absprache mit meiner Hebamme gegen Ende selbst getastet. Durch Nfp kannte ich mich schon damit aus. Am besten gelang es beim Sitzen auf der Toilette oder in der Badewanne. Ich fand es spannend den Unterschied zu fĂŒhlen.