Gallensteine 🙁 ErnĂ€hrung

Hallo ihr Lieben,

Ich weiß seit Samstag Nacht das ich Gallensteine habe. Hatte zum 4 mal eine extrem starke Kolik, ich dachte ich muss sterben.

Jetzt habe ich zwei Tage Schonkost gegessen. Die Sache ist nur, diese blöden GelĂŒste in der SS 🙈

Ich soll nichts SĂŒĂŸes und nichts Fettiges essen... aber geht denn garnichts SĂŒĂŸes?
Und wie es ist mit Apfelsaftschorle verdĂŒnnt mit Wasser?

1

Und ginge auch mal ne Cola oder Fanta Zero?

2

Ich hatte 2017 die Diagnose gallengries...

Bei mir endete es trotz allem in einer Not OP 😬🙈

Hatte 4 Wochen gekÀmpft mit schlimmsten Koliken.. am Ende sogar nur mit Apfel essen^^

Ich hoffe fĂŒr dich, dass ihr es irgendwie in den Griff bekommt... die Schmerzen sind wirklich heftig 😰

3

Oh je 🙁
Ich will auf jeden Fall noch 11-14 Wochen durchhalten, bis die kleine auf die Welt kommt. Und danach lasse ich sie mir auch gleich entfernen.
Ich bete dafĂŒr, dass es noch 14 Wochen gut geht.

7

Ich wĂŒnsch es dir sehr! Kann deine Schmerzen aber auch förmlich noch spĂŒren 😅 dachte ich muss sterben

weiteren Kommentar laden
4

Wenn du die Empfehlung hast, halte dich dran. Die wenigsten hier haben ein Medizinstudium hinter sich und warum sollte ich dir was anderes raten als deine behandelnden Ärzte? Wenn du etwas zum Thema ErnĂ€hrung wissen willst, frag deinen Arzt :)
Ich hatte 2012 auch Probleme mit der Gallenblase sodass sie schließlich entfernt wurde. Immer wenn ich mich nicht an die Empfehlungen gehalten habe, habe ich eine Kolik bekommen. Aber das ist bei jedem individuell.

5

Finde ich auch. Halte dich an die Empfehlung der Ärzte. Du weißt ja, wie es dir ergeht wenn du dann doch mal hier und da sĂŒndigst.

6

Ja wurde ziemlich ĂŒberrumpelt da ich die Diagnose Nachts bekommen habe. Habe mir diese Punkte durch Google selbst rausgesucht. Eine ErnĂ€hrungsberatung hatte ich garnicht. Deswegen wollte ich „Erfahrene“ von euch fragen.

9

Reihe mich ein, weiß seit einer Woche von meinen Gallensteinen. 😒 Hatte auch heftige Koliken.. Ich soll halt auch auf die ErnĂ€hrung achten. Bin noch dabei heraus zu finden was geht & was nicht. Esse in kleinen Portionen. Reis, Vollkorn Nudeln, Vollkornbrot, Obst, trinke Tee. Mein Latte Macchiato am Morgen geht aber zB weiterhin. Kartoffeln hingegen vertrage ich nicht.. Ätzend. Ich fĂŒhle mit dir. 🙏

10

Übrigens wurde es bisher *auf Holz klopf* deutlich besser seitdem ich auf die ErnĂ€hrung achte was die Koliken angeht.

12

Oh du arme, ich fĂŒhle mit dir 🙁

Ja vielleicht geht bei mir dafĂŒr ein Glas Apfelschorle am Tag, oder mal 2-3 GummibĂ€ren. Aber ich lass es erstmal weg.
Die letzte Kolik war ja erst Samstag.
Ich kann zum GlĂŒck auch helle Brötchen/Brot essen, aber sonst auch Reis und mageres Fleisch, Nudeln.

Ich drĂŒcke uns beiden die Daumen, dass die Koliken uns bis zum Schluss der SS in Ruhe lĂ€sst.

11

Ich wĂŒrde es eher nicht riskieren an deiner Stelle. Jede Kolik kann zu einer schweren EntzĂŒndung fĂŒhren. Und das bedeutet uU Not-Op und das Leben deines Kindes kann durch die EntzĂŒndung auch gefĂ€hrdet sein.

Gerade sĂŒĂŸe GetrĂ€nke sind ganz gefĂ€hrlich, da sie zu schnellem Blutzuckeranstieg fĂŒhren können und der Pankreas dann mehr Insulin ausschĂŒttet. Pankreas und Gallenblase teilen sich einen Gang zum Magen, so dass auch so Gallenkoliken entstehen.

13

Ah das ist gut zu wissen, dann bleibt die Apfelschorle weg.
Danke dir fĂŒr die Info! 😊