12+2ssw emryo 5,3 cm groß

Hallo ihr lieben!
Ich mache mir schon wieder Sorgen!
Bin heute bei 12+2 ssw bei meiner Frauenärztin gewesen. Sie meinte alles zeitgerecht entwickelt. Jetzt bin ich daheim und grübel alles nochmal nach. Heute war mein Krümel 5,3 cm groß, letzte Woche bei 11+2 ssw war es bei 4,8cm (musste wegen einer kleinen Schmierblutung zum Vertretungsarzt). Nun meine Frage: ist es auch mal "normal" wenn das Würmchen nur 5MM in einer Woche wächst und findet ihr die Größe entsprechend der Ssw 12+2 mit 5,3cm. Wenn man nach Dr. Bruni geht, dann ist meins schon wirklich sehr klein. Bitte um eure Erfahrungen

1

Vertrau am besten deiner Ärztin. Alles verrückt machen bringt nichts, kann vielleicht noch kontraproduktiv sein. Meine Motte war bei 12+3 6,86 groß lt. Arzt.
Einmal irgendwie verrutscht beim messen und das kann eben ein paar mm mehr oder weniger ausmachen. Ich denke, wenn irgendwas nicht okay wäre, hätte dir deine Ärztin das gesagt

2

Vertretungen so oder so nicht glauben... also was Bemessungen betrifft.
Meine Vertretungsärztin hat sich um nen ganzen cm vermessen in der 10. Woche. Bei ihr 18mm groß, 4 Tage später plötzlich 3cm bei meiner Ärztin.
Alles Gute!
Lg chii 12+4

3
Thumbnail Zoom

Ich würde ganz entspannt bleiben🤗

4

Vielen Dank euch lieben!!!! Es ist alles immer so unterschiedlich aufgeführt da kommt man dann schonmal durcheinander und macht sich auch denke ich unnötig Sorgen. Aber trotzdem immer diese Gedanken einfach schrecklich. Anstatt das man mal seinem Körper vertraut 🙈💗 vielen Dank nochmal und euch noch alles alles Gute