Hat jemand die Einnistung gemerkt? Wenn ja, wie?

Hallo.#winke
Habe mal eine Frage. Heute morgen lag ich wach im Bett. Bin ES+6.
Auf einmal hatte ich ein "komisches" Gefühl im Unterleib. Wie ein kurzes Zwicken oder Ziepen. Kein Schmerz. Auf der Linke Seite. Und mein Es müsste diesmal auch links gewesen sein.
Irgendwie glaube ich ja nicht daran das man die Einnistung spüren kann. Aber vielleicht ja doch#kratz
Hat jemand hier ähnliches erlebt und war dann wirklich schwanger?
Bin gespannt!
Gruss Aprilmama

1

jaaa ich hat ein stechen und bin auf klo da war dann ein hellrotes zervix am hösschen zu sehen...dann tage später positiv getestet

2

also ich hatte an es + 5/6 ein ziehen im UL und im Rücken..war nur kurz. an es + 9/10 hab ich positiv getestet und bin jetzt 5 ssw aber ob das die einnistung war?? keine ahnung, kommt auf jedenfall hin von der zeit 😅

3

ich hab sie gemerkt
durch ein plötzliches stechen/pieksen bis höhe zum bauchnabel für 1 sekunde
bin dadurch zusammen geschreckt

Danach habe ich ne Woche später positiv getestet 🥰

4

Habe es auch gemerkt, wie ein ziehen knapp unter dem Bauchnabel rechts. Das Kind liegt auch mehr auf der rechten Seite. ☺️

5

Ich meine es auch gespürt zu haben einen Tag nach Transfer, hatte Tf an pu+6. Also weit entwickelte Blastos, eine war bereits am schlüpfen. Jedenfalls hatte ich ein kurzes ziepen auf der linken Seite, hat sich ein bisschen wie ein Mini Stromschlag angefühlt. Hab positiv getestet und am Montag ist Ultraschall.
Wünsche dir viel Glück 🥰

6

Ich habe das gleiche gespürt wie du an Heiligabend und habe 5 Tage später positiv getestet. :)

7

Jawohl 👌🏻 An ES+6 habe ich es während der Autofahrt zu den Schwiegereltern ganz deutlich gespürt. Es war linksseitig wie ein brennender Schmerz, also wirklich als würde sich etwas einfressen 😁 Hielt auch einige Minuten an. Interessanterweise habe ich mir an dem Abend noch heftig den Zeh gestoßen und in dem Moment das gleiche nochmal. Weiß noch, dass ich mir vor lauter Schmerz den Zeh gehalten habe und mich dann plötzlich nicht mehr weiter runter beugen konnte, wegen dieses Brennens im Unterleib 🤣 Keine Ahnung, ob das eine zweite Einnistung war, die es dann letztendlich nicht geschafft hat oder so 🤷‍♀️ Jedenfalls sind wir jetzt in der 34. Woche 😊 An ES+10 habe ich positiv getestet. Es war Heilig Abend 🥰
Daumen sind gedrückt und LG 🍀

8

Ja, ich habe die Einnistung gespürt. Weiß aber nicht mehr genau wieviele Tage nach ES ich war.. glaube 6 oder 7. Das was auf der Arbeit. Es hat plötzlich sehr fies gestochen im UL. Es war unangenehmer als jenes Ziepen und pieksen, was ich sonst so PMS mäßig nach dem ES hatte. 😊

9

Ab ES+11 habe ich dann tägl positiv getestet. 🥰😆