Infektion wird schlimmer 😭

Hey MĂ€dels,

ich habe stÀndig mit vaginosen zu kÀmpfen und sehr schlechten ph - Werten. Das hatte ich schon vor der Schwangerschaft eigentlich immer.

Meine FÄ hat mir immer mal wieder was empfohlen. Vagisan, Rephresh gel, Gynoflor usw. Habe alles ausprobiert. Solange ich das Zeug nahm war alles okay aber kurze Zeit spĂ€ter fing es wieder an... Übel riechender ausfluss und und und....

Nun sagte sie beim letzten Mal wir probieren mal was anderes. Ich solle mal Sobelin Creme verwenden und danach gleich im Anschluss Gynoflor.

Nun gut dies sagte sie weil mein ph Wert jedesmal Grottenschlecht war

Ich nahm also bis vor 3 Tagen fleißig die Sobelin Creme (hatte erst Bedenken, da man diese Creme in der Schwangerschaft mit Vorsicht genießen sollte, aber es muss ja mal was helfen). Seit vorgestern nehme ich nun auch die Gynoflor Tabletten vaginal. Bis gestern alles wunderbar. Gestern fing es wieder an... Stark gelber, riechender ausfluss...

Ich habe wie gesagt solches Zeug schon mehrfach verwendet und normalerweise kommt halt weiße RestbestĂ€nde der Tablette wieder raus aber nicht gelblicher ausfluss...

Und es Juckt und brennt...

Das kann doch alles nicht wahr sein. Ich hab so Angst, denn ich habe gelesen dass solche bakteriellen infektionen oder Pilzerkrankungen zu fehk- und frĂŒhgeburten fĂŒhren können.

Bin mir jetzt unsicher ob ich direkt wieder die FÄ kontaktieren soll oder erstmal wie sie es gesagt hat die Gynoflor Therapie beenden soll.

Ich bin auch nicht allergisch oder so, hab das ja schon oft genommen.

1

Huhu
Ohje , dass tut mir leid. Ich habe auch alles ausprobiert und bin am Ende bei Biofanal hÀngen geblieben ( Kombipackg. Vaginaltabletten+Salbe) Damit bin ich sehr zufrieden und der Pilz ist schnell weg. Andere Salben verschlimmern die Infektion nur.

Lg Ines

2

Ach Mensch, verstehe dich gut! Das zerrt so an den Nerven!!!
Mir hat Nystalocal gut geholfen.
Aber kontaktiere auf jeden Fall deine FrauenÀrztin oder fahre in die Klinik oder morgen zu einem gynÀkologischen Notdienst! Dann hast du vielleicht sogar gleich mal ne zweite Meinung?!
Immer zum Arzt fahren, wenn du meinst es stimmt was nicht oder du „leidest“, lieber einmal zu viel!
Alles liebe

3

Hallo, ich habe letztens in der Apo einen Flyer hierfĂŒr mitbekommen. Vielleicht hilft es ja was?

https://www.omni-biotic.com/de/produkte/omni-biotic-flora-plus/?utm_source=google-de&utm_medium=cpc&utm_campaign=darmgesundheit&gclid=EAIaIQobChMIx5DtyN3U6gIVGeN3Ch3JTgGsEAAYASAAEgI-hfD_BwE

10

Ja! Unbedingt. Das ist ganz toll!

4

Oh man... Das klingt so richtig bitter😱 hat dein Arzt mit dir bezĂŒglich der ErnĂ€hrung gesprochen? WĂ€re vllt noch ein zusĂ€tzlicher Ansatz, um den Pilz zu bekĂ€mpfen đŸ€” ich drĂŒcke dir die Daumen dass das schnell vorbei ist!!
LG Sanni

5

Hallo
Ich habe leider auch genau diese Probleme vor und in der Schwangerschaft gehabt. Ich habe dann Fluomicin bekommen und danach einmal in der Woche MilchsÀure ZÀpfchen und MilchsÀurebakterien von vagisan genommen. Dieses hat mir sehr gut geholfen.
Vg alles gute Steffie

6

Bei mir hat Fluomizin und danach Gynella Silver Foam geholfen.
Ich drĂŒcke die Daumen.

7

ich hatte auch ewig lange probleme damit.. habe die sobelin creme dann 7 tage am stĂŒck genommen und danach 7 tage vagisan... und im Anschluss mich nur noch mit Waschlotion fĂŒr den Intimbereich gewaschen.. seit dem ist ruhe

9

Am besten ist wenn man gar keine Waschlotion oder sowas nimmt. Einfach klares Wasser ist am besten. Die Bakterien die man braucht zur Abwehr werden einfach alle mit weg gewaschen..
Lg

8

WĂŒrde mal ein Abstrich gemacht und ein Antibiogramm? Du solltest wissen was es fĂŒr ein Keim ist und welches Antibiotikum oder Pilzmittek hier greift anstatt herumzuexperimentieren.
Zudem sollte auch dein Mann mitbehandelt werden. Keime können sich auch im Ejakulat befinden und immer von neuem anstecken.

11

Vielen Dank ihr lieben fĂŒr die ganzen Tipps.
Ich denke dass ich Montag nochmal zur FÄ gehe... Hab mittlerweile richtig Schmerzen in den schamlippen.... Es tut einfach alles weh da unten.

Komisch ist halt, dass ich bisher immer nur vaginosen hatte und selten bis nie einen Pilz. Nun nehme ich diese Creme und es juckt auch noch zusÀtzlich...