Ist das der Schleimpfropf? (Achtung BILD❗️)

Thumbnail Zoom

Guten Abend ihr lieben,
Ich hatte heute einen ziemlich anstrengend Tag.
Aktuell bin ich 37+5 ( 38 SSW) am Dienstag hab ich Wochen wechsle in die 39 SSW.
Ich bin mit meinem ersten Baby schwanger daher ist alles ziemlich neu für mich.
Heute Nacht um 2 Uhr hatte ich bis 8 Uhr regelmäßige Wehen. Die auch ziemlich stark waren. Habe auch zwischen durch mal ein Bad genommen, hat nichts gebracht der Schmerz blieb. Gegen 6 Uhr morgens bin ich ins KH gefahren. Am CTG waren Wehen ersichtlich. Gebärmutterhals war bei 3 cm.
Sollte dann spazieren gehen 2 Stunden. Nach 2 Stunden wurde ich nicht noch einmal kontrolliert die haben mich nachhause geschickt, da meine Wehen auch nicht mehr so stark waren nach dem Spaziergang. Besser gesagt hatte demnach kaum noch welche.

Heut Mittag war ich nochmal spazieren. Danach bin ich auf Klo und hatte etwas Ausfluss mit Blut Fäden.
Zwischen durch immer wieder ein unangenehmes stechen unten rum aber keine Wehen mehr.
Gerade eben bin ich wieder auf Klo und hab das gleiche auf dem Klo Papier wie heut nachtmittag.
Ist das den nun der Schleimpfropf?
Kann ich damit rechnen dass es bald los geht ?

1

Guten Morgen, bei mir war es etwas mehr und kam erst nachdem meine fruchtblase gerissen war und ich im kkh ankam. Aber dad sieht sehr danach aus, dann wird es bald losgehen ❤🙏 alles Liebe für euch