Erkennt der Arzt ob alles in Ordnung ist auch wenn er keinen Ultraschall macht?

Hallo 🙂 ich habe nĂ€chste Woche meinen nĂ€chsten FA Termin da bin ich 13+5 und praktisch ĂŒber der kritischen Zeit. Jetzt hab ich trotzdem eine Frage. Bei meinem letzten Arzt Besuch (vor ca 3 Wochen) wurde mir gesagt das bei dem kommenden Besuch kein Ultraschall gemacht wird. Und sollte ich trotzdem einen wollen kostet es mich 45€. Sieht der Arzt dann trotzdem ob mit dem Baby alles gut ist? Oder soll ich sagen das ich trotzdem einen Ultraschall haben möchte?
Danke schön schonmal 🙂🙂🙂

1

In meiner 1.SS hatte ich nur die 3 Ultraschall die von der KK ĂŒbernommen werden. Nur 1 Ultraschall hab ich selber bezahlt, weil mein Mann mir war. Ansonsten war ich nur im Labor fĂŒr Eisenwert, Blutdruck, Urin und Wiegen. Der Arzt hat nur gefragt wie es mir geht und dann war ich wieder raus.
NatĂŒrlich kann er nicht mit seinen Augen in den Bauch rein gucken. Aber wenn alle Werte in Ordnung sind und man sich gut fĂŒhlt, geht er wohl davon aus, dass alles in Ordnung ist.

2

Ich wĂŒrde schon einen Ultraschall machen lassen, nur so kann man erkennen, ob sich das Baby zeitgerecht entwickelt (passt die GrĂ¶ĂŸe zur ssw). Lg

5

Ja ich hab auch eben angerufen das ich dann einen Ultraschall dazu haben möchte. Will ja wissen ob es passt 🙂

3

In Deutschland ist es normal, dass nur 3 Us wĂ€hrend der Ss von der gesetzlichen Kk ĂŒbernommen werden, in der Regel zwischen der 9.-12 ssw,17.-21. und 29.-32. etwa. Dazwischen wird nur Eisenwert und Urin kontrolliert und gewogen spĂ€ter ctg. Aber kann dich verstehen, am anfnag ging es mir auch so, dass ich das als zu wenig empfand und mir Gedanken gemacht habe. Aber du wirst sehen, es ist in der Regel ausreichend, sobald der Verdacht besteht, dass irgendetwas nicht stimmt, wird zusĂ€tzlich geschallt, ansonsten musst du leider selbst den Geldbeutel aufmachen, wenn du siebte unsicher bist oder zu große Angst hast

Alles gute u eine schöne ss

7

Danke schön 🙂 den einen Ultraschall bezahlt ich diesmal damit ich mich sicher fĂŒhle. Immer diese Ungewissheit 🙆

4

Bei mir gab es in der Zeit dann nur eine Variante Untersuchung und der Bauch wurde abgetastet wegen des Fundusstandes. Vielleicht kann man dann etwas ableiten bezĂŒglich des Babys.
Ich wĂŒrde aber das Geld fĂŒr den US auch bezahlen, einfach weil ich gerade nachdem 12 Wochen gern wĂŒsste ob noch alles schick ist.

8

Ja mach ich diesmal auch. Zumindest diesen einen Ultraschall fĂŒr die Gewissheit 🙂 vielen Dank

6

Man hat 3 Ultraschall, die die gkv ĂŒbernimmt. Den Rest muss man theoretisch bezahlen.
Wenn du einen haben willst, musst du zahlen. War bei mir so. Ist bei vielen so.

Er "sieht" es nicht. Aber vor Ort wird sicher der Urin und HB gecheckt?

9

Ohne US kann der Arzt nichts sagen zum Baby
Ich habe ein US Paket gebucht in meiner Praxis fĂŒr 350 Euro und habe diese Rechnung bei meiner KK eingereicht da es dort einen Babybonus gibt und die teilweise etwas davon ĂŒbernehmen

11

Ah ok. So etwas hat mein Arzt garnicht angeboten. Muss ich auch mal nachfragen. Danke 🙂

13

350€? Wahnsinn, das ist ja heftig. đŸ˜łđŸ˜±

weitere Kommentare laden
10

Also bei meiner FrauenÀrtzin haben wir eine Flat genommen, die kostet uns 140 Euro und somit haben wir jedesmal einen Ultraschall dabei. Ein Ultraschall extra hÀtte bei uns 40 Euro gekostet.
Wir haben es bei unserer Tochter auch schon so gemacht.

12

Bei mir war der letzte Termin bei 24+1 auch ein Termin, an dem kein großes Screening Anstand, extra Wunschultraschall hĂ€tte ich bezahlen mĂŒssen. An solchen Terminen schaut meine Ärztin trotzdem mit dem Vaginalultraschall kurz nach dem Baby, der Fruchtwassermenge, Plazenta und vermisst der GebĂ€rmutterhals. Foto gibts zwar keins und vermessen wird das Baby auch nicht, aber ich denke grob können die so schon sehen ob alles ok ist!

16

...deshalb geh zu meiner Hebamme. Die tastet den Bauch ab, kontrolliert das Wachstum der GebĂ€rmutter, musst den Bauchumfang und hört auf die Herztöne. Schaut sich Beibe und bei Bedarf die Brust an. Und natĂŒrlich Blutdruck und Urin.
Da fĂŒhle ich mich besser versorgt und ĂŒberwacht, als ein GesprĂ€ch ĂŒber dem Schreibtisch.
Vll ist das ja auch was fĂŒr dich?!