Übelkeit...

Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich nun in der 9. ssw und habe mit Übelkeit zu kämpfen.. bzw. wenn ich arbeiten bin geht es mir super und kaum zu Hause, dann gehts los... 😫 Irgendwie habe ich das Gefühl, wenn ich zur Ruhe komme wird alles schlimmer 😫 Habt ihr Tipps?

Liebe Grüße

1

Man denkt dann viel zu sehr darüber nach 😩. Vielleicht auch zuhause beschäftigen mit Sport oder einem anderen Hobby?

3

Das kann natürlich sein 😫
Das ist eine gute Idee🙈🙈

2

Hey

Mir geht es seit der 6+1 so .. befinde mich heute auch bei 8+0. Gestern war es wieder extrem ich musste mich auch 3mal übergeben und ich habe alles ausprobiert. Salzstangen, Zwieback, Hühnetsuppe, Kamillentee oder Wasset trinken in kleinen Schlücken aber hab das gefühl das ich an diesen tagen nichts dagegen tun kann.. wasser bleibt erst recht nicht drin. Heute geht es zum beispiel wieder etwas sobald ich das gefühl hab das die Übelkeit wieder kommt ess ich eine Kleinigkeit. Cola hilft heute gegen den Kreislauf. Ich hoffe das hat bald ein Ende und wir können die kugelzeit genießen.

Ganz liebe Grüße Bambi

4

Das habe ich ebenfalls getestet, aber wirklich geholfen hat es nicht 😫😕

Ich hoffe auch, das wir die Zeit bald überstanden haben und einfach die Kugelzeit genießen können 🙏🏻🥰

5

Hallöchen! Bei mir fing es in der 7.ssw an, nun bin ich in der 15.ssw,noch keine Besserung in Sicht...entweder du hältst es so aus, oder lässt dir mal was verschreiben 🤗 ich nehme abends immer eine Kapsel cariban, damit komm ich über den nächsten Tag, unterschwellig ist mir dennoch übel, es ist aber aushaltbar. Mir gehts übrigens genauso - auf Arbeit bin ich abgelenkt und es ist nicht so schlimm. Gute Besserung!