Augustmamis wie geht es euch?

Hey ihr Lieben,

so langsam kommt bei mir die Nervosität. Et wäre 27.8. aber Aufgrund der schlechten Vorerfahrung bei der Geburt unserer Tochter habe ich mich für einen KS mit Steri entschieden. Momentan steht der Termin am 13.8. unser Töchterchen feiert am 10.8. ihren 3ten Geburtstag. Ich zähl nur noch Rückwärts... aber der Nestbautrieb hat mich noch nicht überrannt, ich müsste das ein oder andere noch machen, doch der Antrieb fehlt.
Dafür mault die Symphyse und alles wird schlicht beschwerlicher, Sodbrennen u Schlafstörungen kommen natürlich dazu. Die Gewichtszunahme hält sich in Grenzen mit aktuell etwa 12-13kg.

Wie geht es euch so?

LG Manu mit Babyboy inside

1

Hallo :) meine kleine wird auch am 13.08. geholt! Mir gehts ehrlich gesagt ganz gut! Ab und zu schmerzende Beine und Hände aber es hält sich alles in Grenzen!

2

Ich hab et am 31.08. Vorgespräch in der Klinik ist am 03.08.
So langsam steigt auch bei mir die Aufregung
Sodbrennen und Schmerzen im Becken sind mittlerweile Standard. Vor allem vom auf der seite liegen nachts. Langsam bin ich froh das dass ende in sich ist. Es wird nun doch anstrengend

3

Hallo, ich habe täglich schmerzende Hände und dicke Füße, bin antriebslos und schaffe es nicht meine Krankenhaustasche zu packen... ET ist der 17. August, sollte sie sich nicht mehr drehen wird sie am 14. August geholt. Gewichtsabnahme bis jetzt ca. 10 Kg. Fühle mich aber wie ein Walross und komme so wahnsinnig schnell aus der Puste. Möchte den ganzen Tag schlafen, nachts klappt es nämlich nicht... Bald haben wir es ja geschafft 🤗
Liebe Grüße,
Li-Mette & Babygirl 💗

4

Gewichtszunahme soll das natürlich heißen, meine Autokorrektur 🙄

5

Huhu,
ich hab am 09.08. Termin und bin noch gar nicht bereit zu gebären 😂 meinetwegen kann das kleine Monster sich noch ein bisschen Zeit lassen!
Insgesamt gehts mir super. Bin grad leider erkältet aber abgesehen davon ist alles schön.
Kaum Wasser, bis letzte Woche noch Sport getrieben, kein Sodbrennen, nix ☺️
Gewichtszunahme liegt aktuell bei 15kg 😅 ich hoffe da geht nicht mehr so viel.
Ich hoffe auf eine schöne spontane Geburt ☺️

Alles Gute euch Mädels!

Frau Zahl (37+6)

7

Ach ja, ganz vergessen! Müde bin ich auch und das sogar sehr! Aber dank der Kita kann ich jeden Vormittag nochmal ein Schläfchen machen. Auf den Luxus muss ich bald verzichten, also genieße ich es 😬😬

6

Hey :)
Ich hab noch 7 Tage bis zum ET. Seit ca 2 Tagen denke ich, jetzt könnte es langsam losgehen. Kann gar nicht sagen wieso. Hab so eine innerliche Unruhe, starke braxton-Hicks-Kontraktionen und immer wieder Ziehen im Rücken und den Beinen.
Wir haben an Vorbereitungen alles fertig und ich wäre froh, nicht erst nachsehen Samstag bei angesagten 29 grad zu entbinden.
Ansonsten hab ich Gott sei dank kaum Beschwerden und kann noch alles machen wie sonst auch.

8

Unser ET ist der 18.8., bisher ist der kleine Mann sehr zart. Daher hoffe ich, dass er in den letzten Wochen noch etwas zunimmt. Kopf liegt fest im Becken. Die Ärztin meinte, er drückt schon ordentlich nach unten und es würde sie nicht wundern, wenn er etwas eher käme. Na schauen wir mal :-) Beschwerden hab ich zum Glück keine, bin nur schneller müde als sonst. Seit 2 Wochen gehe ich zur geburtsvorbereitenden Akupunktur und finde das total entspannend :-) kaum zu glauben, dass die Schwangerschaft nun bald vorbei ist. Ich freue mich unwahrscheinlich doll auf unseren Krümel :-)

9

Hey ich habe et am 4.8 sind nur noch 10 Tage und finde es könnte langsam losgehen ehrlich ,habe keine Lust mehr , Nestbautrieb überrannte mich die letzten 3 Tage , habe so ziemlich viel erledigt, werde heute noch die letzten Besorgungen machen und dann heisst es warten.
Ich habe absolut keine Lust mehr und möchte das es endlich losgeht , es zieht und zwickt überall , jede Bewegung schmerzt, habe wirklich keine Lust mehr
Wünsche allen alles Gute zur Geburt 😁👍💞

10

ET 4.8. 😱😱

Geht mir sehr gut. Bin seit Corona zuhaus (März). Habe eine bisher komplett symptomfreie ss ohne irgendwas. Gehe täglich spazieren. Meistens 60-90 Minuten.

Habe nur hier und da mal Übungswehen, wobei der Bauch schmerzfrei hart wird. Das wars. Von Senkwehen keine Spur.

Es ist alles bereit. Wir warten nur auf Tag X und dann schmeisse ich noch ne kurze Hose in die Kliniktasche und auf geht's.

Heute habe ich das erste Mal den Spaziergang abgebrochen nach 25 min, da ich so ein ungemütliches Ziehen bekam.

11

Gewicht plus 12 kg

12

Schließe mich mit meinen Wehwechen an... ET 05.08. und es kann von meiner Seite eigentlich losgehen! 😋

Das ist meine dritte Schwangerschaft und ich bin es dieses Mal auch wirklich mehr als Leid! Obwohl ich keine schlimmen Beschwerden habe, schlaucht mich der Endspurt dieses Mal ungemein. Aktuell würde ich sagen, hier steht alles auf Geburt (Wehen, Rückenschmerzen, Müdigkeit und Schlaflosigkeit, Nestbautrieb... Der Schleimpropf scheint sich auch zu verabschieden) Aber leider wird es nicht ernst... Dieses Warten ist ja nichts für mich 😂
Also hoffe ich darauf, dass unsere Augustmaus ein Julikind werden möchte 🥴😂💪