Komische Schlafgeräusche

Hallo seit ich Schwanger bin schnarche ich nicht nur extrem sondern stöne und summe auch im schlaf und beim einschlafen. Manchmal sogar so arg das ich selber davon aufwache...

Ein zusammenschlafen ist seitdem nicht möglich. Ich bin jetzt schon in der 35 ssw. Es find in der 8 ssw an. Ich habe auch schon gelesen das viele das haben, aber meine Frage , kann mir jemand der das hatte sagen ob es nach der Schwangerschaft wieder weg war? Habe Angst das es bleibt weil meln Körper sich evtl dran gewöhnt hat :-(

1

Hi!

Also bei mir war es genauso! Ich hatte anfangs sehr viel Streit mit meinem Freund, weil er dachte, dass ich von Sex mit anderen Männer Träume!

Ich dachte mir noch,dass er spinnt und nur Blödsinn erzählt,weil er eh so richtig mega eifersüchtig ist!

Bin zum HNO-Arzt, da wurde einmal festgestellt, das ich eine stark verkrümmte nasenscheiden Wand habe die nach der Geburt operiert werden kann, dass ich nicht mehr schnarche. Habe aber wirklich seit der Schwangerschaft oft nadenbluten gehabt, da ich eine sehr trockene Nase habe und schnarche bis heute noch. Zudem liegt das Kind wahrscheinlich auf dem zwerchfell bzw drückt darauf?

Beim Lungenarzt war ich auch noch zwecks stöhnen- musste über nach ein schlafgerät anziehen - es wurde nur festgestellt, dass ich heuschnupfen habe und noch leichtes Asthma, dass durch die Allergie kommt.

Bis jetzt stöhne ich Gott sei dank nicht mehr im Schlaf laut meinem Freund ABER schnarchen ist Manschmal immernoch extrem....

Liebe Grüße

2

Ja bei dir wurde ja dann viel festgestellt, aber es kann doch nicht sein das das dann alles in der ssw gekommen ist ...
Ich hatte hier schon mal einen Beitrag gelesen von 2011 da schreiben viele Frauen das gleiche..
Leider kann man da nichts mehr dazu schreiben . Mich würde ehrlich interessieren ob dies wieder weg geht unter normalen Umständen, wenn der Arzt nicht plötzlich soviel feststellt wie bei dir. Weil ich hatte es wirklich von Anfang an gleich, da kann das Kind nirgends draufdrücken. Und meine Frauenärztin meinte auch das das viele Frauen haben es kommt durch die Hormone und es würde wider weg gehen.
Lg

3

Das stöhnen ging auch weg. Aber wenn deine FA das sagt,dann wird das bestimmt so sein!