5+2/3 und nur eine kleine Fruchthöhle zu sehen :-(

Hi Mädels,

ich bin gerade total geknickt.
War gestern beim Frauenarzt, laut letzter Blutung 6+0, nach Berechnung anhand meiner Zykluslänge 5+2/3..

Es war nur eine - laut ihr - Stecknadelgroße Fruchthöhle zu sehen, sie hat sie nicht mal ausgemessen, nur mal schnell schnell geschallt.

Sie meinte dann, dass das eher zur 3. oder 4. Woche passen würde aber nicht zur 5. oder 6.
(Irgendwie hat sie das auch immer komisch gesagt. Bei ihr war die 3. Woche 3+x und nicht 2+.. usw.

Nun hat sie hcg abgenommen und ich soll morgen wegen dem Wert anrufen. Mittwoch dann nochmal das Ganze. Und am Donnerstag soll ich nochmal zum Ultraschall..

Ich bin gerade total fertig und am heulen, damit hatte ich nicht gerechnet.. Sie hat sogar von einer Eileiterschwangerschaft gesprochen, weil sie nichts in der Fruchthöhle gesehen hat 😢😢

Eigentlich wollte ich so früh noch garnicht hin aber nächste Woche haben die zu wegen Urlaub 😢😢

1

Also das man bei 5+2/3 nur eine Fruchthöhle sieht ist völlig normal.
Ich war damals bei 5+4 beim Arzt (wusste nicht wo ich stehe) und man hat nur eine Mini kleine Fruchthöhle gesehen Ur ist der Zwerg schon fast 5 Monate alt.

Dein Es kann sich ja verschoben haben, eine Frau ist kein Uhrwerk.

Vertraue deinem Körper und dem Krümel 🙏🏼😍 alles Liebe 🌸🌸🌼

6

Danke fürs Mut machen ❤️
Der ES wurde mit Ovus und Tempi bestimmt, ich denke da ist kein großer Spielraum vorhanden oder? :-/

24

Naja, du weißt dann trotzdem nicht genau wann die Einnistung war. Es ist eben so, dass sich innerhalb 1-2 Tagen ennorm viel entwickelt. Bei mir sag am 5+4 nur eine Fruchthöhle und 2 Tage später hat mein Mann selber geschallt (er ist Arzt ;)) und dann hat man schon was in der Fruchthöhle gesehen..ein paar Tage später durften wir dann auch das Herzchen sehen.
Das wird schon!

2

Also ich war bei 4+3 und er gab mir für 5+3 dann wieder einen Termin und sagte, na da werden wie zwar bestimmt auch nicht viel mehr sehen, ich soll aber kommen.
Also ich denke es ist noch alles drin.

3

Hallo Liebes,

Ich zweifel ehrlich gesagt etwas an deiner FÄ.. So früh muss man noch gar nicht mehr sehen und eine ELSS ist doch quatsch, denn wenn es so wäre würde es doch gar keine Fruchthöhle geben 🤷🏻‍♀️.
Vielleicht suchst du dir eine Ärztin die etwas sensibler ist und sich auch Zeit für dich nimmt.

Alles Liebe

7

Danke Süße 🙂
Ich war bisher noch nie bei ihr, sondern immer bei ihrem Kollegen.. aber da der gerade im Urlaub ist, haben sie mich bei ihr eingetragen. Fand es auch sehr unsensibel, wie sie mit mir geredet hat.. bin so gespannt auf meinen hcg Wert später..

15

Ich weiß nicht, wie oft am Tag ich diese Antwort hier tippen muss, aber Leute: Bitte informiert euch, bevor ihr Halbwahrheiten erzählt. Auch bei einer ELSS kann man (sogar sehr oft) eine sog. Pseudo-FH in der Gebärmutter sehen. Dort entwickelt sich halt nie ein Dottersack bzw. Embryo, aber es ist nunmal so. Und solange man keinen Dottersack bzw. Embryo sieht muss ein Arzt IMMER über die Eventualität einer ELSS aufklären, das nennt man Aufklärungspflicht und hat nichts damit zu tun, dass man Patientinnen unnötig quälen oder verarschen will, weil es ja angeblich so offensichtlich ist, dass eine FH da ist 🙄🙄🙄🙄🙄🙄 Ärzte haben studiert, jahrelang, bitte stellt sie nicht immer hin wie Quacksalber, sie sich irgendeinen Mist ausdenken, obwohl ihr (Laien) ja das Offensichtliche auf dem Ultraschallbild sehen könnt.

weitere Kommentare laden
4

Mach dir keine Sorgen und bleib positiv. Ich war bei 5+4 beim FA und man hat eine Fruchthöhle und einen angedeuteten Dottersack gesehen. War dann nochmal bei 6+4 bei ihr und dieses Mal konnte ich den Herzschlag sehen und hören. Ruf heute an und frag nach deinem HCG Wert. Muss du morgen nochmal Blut abgeben?

8

Ja genau, ich soll morgen nochmal hin zum Blut abgeben..

5

Ach mach dich nicht verrückt. Es ist noch so früh. Handhabung ist auch korrekt. Hcg wird kontrolliert.
Ist in dem Stadium ganz normal. Man sieht eben so früh nicht immer eine bewohnte Fruchthöhle.

9

Das beruhigt mich sehr, danke.. sie meinte zu mir man müsste schon mindestens einen Dottersack sehen.. 😔
Und die Fruchthöhle wurde nicht der Norm entsprechen weil sie zu klein wäre.. aber sie hat sich echt null Mühe gegeben, nichts ausgemessen oder ähnliches..

10

Muss noch hinzufügen, dass der ES mit Ovus und Tempi bestätigt war, somit ist da kein großer Spielraum.. könnte es auch daran liegen, dass die Einnistung ein paar Tage später war? Bei meiner Tochter habe ich früher positiv getestet..

11
Thumbnail Zoom

bei mir hat man ab 5+2 auch nur eine fruchthöhle gesehen

12

Aber die ist viiiiiiel größer als meine, meine war wirklich nur ein kleiner Punkt.. 😔

16

das ist doch nur vergößert. sie war auch nut 5,3 mm 👍

13

Ich würde mir eine Zweitmeinung einholen!

Vielleicht kannst du bei einem anderen Arzt einen Termin für nächste oder besser übernächste Woche ergattern.

So frühe Termine sind immer schwierig, weil sich binnen 1-2 Wochen so unglaublich viel tut.

Also entweder:
- du gehst nochmal zu ihr
- du wartest bis dein Arzt zurück ist
- oder du holst dir eine Zweitmeinung von einem komplett anderen Arzt (was in einer Großstadt z.B. unmöglich wäre wegen Arztmangels 🙈😅

14
Thumbnail Zoom

Bin heute 5+5ssw habe gestern meinen ersten termin gehabt es wurde die Fruchthöle und der dottersack gesehen🤷🏻‍♀️ ich würde eine zweite meinung holen und den Hcg wert abfragen. Viel glück🌸