36ssw wie fühlt ihr euch?

Hallo Mädels,

Ich bin aktuell 35+2 Tage schwanger, fühle mich eigentlich ganz ok bis auf die rückenschmerzen ab und an und dieses ständige Hunger Gefühl. Ich bin nur am essen, ob gesund oder ungesund ganz egal. Ich habe bisher über 30kilo zugenommen 🙄🙄😔
Spürt ihr eure Babys oft und habt ihr euch schon im Krankenhaus angemeldet. Man ich bin schon so aufgeregt, keine Ahnung was auf uns zukommt 🤷‍♀️🤷‍♀️
Berichtet doch mal von euch

1

Hai liebes, bin heute ebenfalls bei 35+2 und wir waren gestern zur Geburtsanmeldung im Krankenhaus. Aufjedenfall wurden meine Fragen alle beantwortet. Und ich darf wenn ich möchte auch in der Wanne Gebären. Dann hat die Oberärztin nochmal einen Ultraschall gemacht und zum x mal meine Prinzessin bestätigt🤣. Sie ist ca 2520g schwer und 47 cm groß. Ku ist bei 30,8. ein zierliches Baby halt 😋. Keine Besuche erlaubt nur der Ehemann, wir buchen sowieso ein familienzimmer. Oma ist sehr enttäuscht und sauer auf Corona.😅 ich bin eigentlich froh erstmal 2 Tage zuhaben nur als Familie.

Lg Mandy

2

Ach und Prinzessin ist immernoch sehr aktiv im Bauch. Bin bei +14 Kilo. 🤗

3

Guten Morgen 🌞 bin heute frisch bei 35+0. So langsam kommt die Vorfreude! Die letzten Wochen hatte ich immer wieder Momente von "oh man, wie lange noch, kann ich das noch aushalten, wo soll es noch hinwachsen etc". Es ist meine zweite Schwangerschaft, aber die erste endete in der 10.SSW. Bin bald quasi 1 Jahr schwanger 🙈 mit ein bisschen Pause dazwischen, klar.
Meine Zunahme war hauptsächlich im 2.Trimester und ich hab mich verrückt gemacht, weil ich auch schon in der ersten Schwangerschaft zugenommen hatte und alle sagten: pass mal auf, im 3.Trimester explodiert es richtig🙄 vor einem Jahr wog ich 20kg weniger. 15kg plusminus fallen auf die jetzige Schwangerschaft. Aber seit ein paar Wochen tut sich nicht mehr viel, zum Glück. Es gibt Tage da fühle ich mich sehr unbeweglich, an anderen gehts.
Bin dankbar um die Senkwehen, weil ich zunehmend besser Luft kriege. Ansonsten ist das Sodbrennen mein treuester Begleiter 🥴
Im Krankenhaus bin ich seit anderthalb Wochen angemeldet, es wird auch ein Familienzimmer - wir haben extra was mit Zuzahlung gebucht, wo garantiert ist das wir zusammen und in einem gewissen Komfort einige Tage bleiben können. Urlaub fiel ja aus dieses Jahr, und wir gönnen uns das.
Den kleinen Seestern im Bauch spüre ich fleißig 🥰, aber zum Glück selten schmerzhaft.

Ich wünsche uns allen eine "leichte" und schöne restliche Schwangerschaft!

Liebe Grüße
Käthe

4

Ich bin heute bei 35+0 und mir geht es insgesamt gut.
Bin gerade mit meinem Sohn bei Oma & Opa zu Besuch und danach will ich richtig mit der Vorbereitung beginnen. Im Prinzip ist noch alles vom ersten Kind da, muss halt nur gewaschen und einsortiert werden etc.
Gehöre auch zu denjenigen, die sich freuen wenn das Baby noch etwas im Bauch bleibt und ich noch etwas die Ruhe genießen kann.
Beschwerden habe ich zum Glück wenig nur abends bin ich seit ein paar Tagen unbeweglich geworden.

Zugenommen hatte ich 8 kg. Da ich aber aufgrund der Schwangerschaftsdiabetes meine Ernährung komplett umgestellt habe bin ich jetzt wieder beim Ausgangsgewicht.