21 ssw und schon keine Lust mehr ...

Sie überschrift sagt ja schon alles aus ...

In meiner ersten Schwangerschaft lag ich ab der 20 Wochen im Krankenhaus wegen nierenstau beide Seiten 3ten grades und blasenentzündung ...

Nun habe ich seit 1 Woche eine starke Blasenentzündung-dass doofe Antibiotika hilft nicht. Blasen-nierentee und Buscopan zeigen zwar einwenig Erleichterung jedoch ist trotzdem alles anstrengend ...
Mein frauenarzt ist schon genervt von meinem rumgejammer...

Ich bin.doch erst in der 21 ssw ... 😪
Und möchte es einfach nur hinter mir haben 😪 bis jetzt waren beide Schwangerschaften echt der Planke Horror 😪

Sorry für das Jammern....

1

Hallo Liebes! Ich leide eigentlich ich sehr stark unter Blasenentzündung. Hatte die Regelmässig! Was mir geholfen hat war Mannose, in pulverform, in Wasser aufgelöst. Das kann man auch vorsorglich trinken! Hatte seitdem glaube ich nur noch einmal eine (habe aber auch weniger Sex in der ssw, das war bei mir leider auch oft trigger trotz toilettengang direkt danach). Aber Mannose würd ich dir echt empfehlen! Wärme, Mannose trinken, stilles Wasser und viel Blasentee. Du schaffst das!

2

Das hört sich unschön an und ich leide ein wenig mit dir.
Ende Juni (natürlich im Urlaub) hatte ich zahnschmerzen, die immer schlimmer wurden - Zahnwurzelentzündung an dem Zahn, der vor 2 Jahren schon eine Wurzelbehandlung hatte :-(
Konnte erst montags zum Zahnarzt, hatte 4 Tage nicht geschlafen und kaum gegessen, Mund öffnen war auch nicht mehr, so dick war die Schwellung.
Also gab es Antibiotika und Schmerzmittel
Und jetzt, nach 4 Wochen fing es Samstag wieder an... Montag beim Zahnarzt angerufen, der hat natürlich Urlaub. Also beim kieferchirurgen angerufen wo ich letztes mal schon hin musste und durfte erst Dienstag kommen. Jetzt wieder Antibiotika und ohne ibu geht gar nichts.
In 2 Wochen dann Termin zum Zahn ziehen.

Im Moment wünsche ich mir nur, daß die Schwangerschaft nicht wäre, damit ich ohne schlechtes Gewissen einfach die Tabletten nehmen könnte und mir den Zahn unter Voll Narkose ziehen lassen könnte :-(

Ich hoffe das die Medikamente bei dir noch anschlagen und dir helfen... So einen Nierenstau hört sich schmerzhaft an. Hatte bisher zum Glück noch keine Probleme damit

3

Hallo,
ich trinke auch viel (Blasen-Nieren-Tee) wenn ich eine Blasenentzündung habe und nehme Canephron.
Das ist pflanzlich und müsste in der Schwangerschaft erlaubt sein. Vielleicht mal bei der Gyn nachfragen.

Alles Gute!