Wo ist denn nur die Zeit hin⏰ komme grade vom Fa 🙊🙈 ⚘ AugustMami's⚘vllt Silopo 🤷‍♀️

Thumbnail Zoom

Wo ist denn nur die Zeit geblieben, hilfe🙈
Man denkt sich manchmal so, hey es könnte ab jetzt jeder Zeit los gehen, oder es wird noch ewig dauern ,und wir gehen über den ET.

Ich bin grade zu Hause rein vom fa.
Und wieder war keine einzige wehe zusehen, wie als hätte man die Linie mit dem Lineal gezogen 🤦‍♀️
Meine fä meinte so, wieder ein ganz tolles 10 Punkte ctg , was wir da haben.
Na ganz toll dachte ich mir so 🙄😒😬

Der kleine mann wächst und gedeiht, wie es sein soll.
Er wiegt ungefähr 2640 gramm 🥳
(Meine große war da schon etwa 300 gramm weiter, aber was solls, versorgung ist top)

Meine fä fragte mich, und? Haben sie auch schon senkwehen bemerkt? Ich darauf, ääh joa könnte schon sein 🤣
Bei meiner großen hatte ich nix, kein ziehen, drücken, schieben, zwicken oder sonst iwas. Da ging es einfach los.

Und jetzt ?! hallelujah, es drückt verdammt nach unten, ständig einen harten Bauch (trotz Magnesium 3x täglich) , es sticht manchmal bis in den po.

Aber alles das passiert immer genau dann, wenn ich beim fa die Tür hinter mir zu gemacht habe.

Sie hat zwar schon mal Ultraschall gemacht von unten, aber da ist alles top .

Langsam mag ich auch echt nicht mehr, ich bin auch echt nicht böse ,wenn es 1 oder 2 Wochen eher los gehen würde 😆

Geht es euch auch so? Mit dem ctg und den ganzen wehwechen?

Danke das ihr meinen silopo gelesen habt 😁 das musste jetzt mal raus, mein Mann denken ja immer das ich übertreibe, wenn ich was sage 😵😒

1

Ach entspannt dich. Gerade mal 36+0. Das Kind hat noch Zeit. Siehst ja am CTG und an dem Gewicht.
An 36+0 war ich noch total entspannt. Klar zählt man da schon echt die Tage und fragt sich immer wieder, wann es los geht.

Senkwehen muss man nicht haben. Anzeichen oder Abgang Schleimpfropf oder der Blasensprung muss man auch nicht zwingend haben.

2
Thumbnail Zoom

Hallo😉

Na da fühl ich mich doch gleich angesprochen und SILOPOste doch mal mit😊

Wir haben es (hoffe ich) auch bald geschafft. War letzte Woche im Krankenhaus zur Anmeldung und Untersuchung, da meinte der Arzt Mm wäre schon weich. Das hört sich ja gut an.
Ich war gestern bei der zweiten Akupunktur und hoffe das diese hilft dann während der Geburt nicht allzu viele "Qualen" zu haben. 🙈

Ansonsten könnte es von mir aus auch los gehen. Ich halte die Hitze kaum aus, bin nur drin und meine große Tochter langweilt sich, weil mit mir nix los ist😣
Aber sie hat zum Glück auch Verständnis dafür. Sie ist zum Glück schon so groß das sie sich auch mal gut selbst beschäftigen kann und hilft mir viel.
Mein Rücken macht mich irre, 20 min bissel was in Bewegung tun und ich hab das Gefühl ich breche durch. Meinen nächsten Termin beim FA hab ich erst am 11.8. Hoffe das er bis dahin vllt schon da ist😋

Ich drücke uns beiden (und allen anderen die im Endspurt sind) das es bald los geht und eine schöne Geburt wird.

LG Ramona mit Babyboy unterm 💜und einer tollen Tochter an der Hand

7

Huhu, ich bin auch 37+2 und habe keinen Bock mehr. Allerdings denke ich dann auch wieder "ohje, dann wäre ja nächste Woche die Geburt" und das find ich etwas unheimlich. Das wäre ja schon bald :)
Ich hab häufig Schmerzen im unteren Rücken, wie verkrampft. Gehe davon aus, dass der Zwerg sich senkt. Hab einfach Bammel alleine zu sein, wenn es los geht...

3

Ich kann dich so verstehen...ich bin zwar erst 31+0 und bei uns zählt jeder Tag doch auch ich bin froh wenn das endlich vorbei ist und wir sie mit nachhause nehmen dürfen zum kuscheln...swit gestern zieht sich die Gebärmutter ordentlich zusammen aber das ctg schreibt nichts auf...wenn ich Glück habe geht die Zahl beim toco 2-3 zählen hoch mehr aber nicht...wie sagen sie hier alle alles Tippi toppi

4

Geht mir genauso! :)
Bin 36+3 und habe schleichend dieses Gefühlschaos. Ich hoffe er bleibt bis zum ET drin, aber die Vorstellung es könnte evtl. langsam losgehen verleitet mich dazu etwas achtsamer zu sein :D
Habe seit ner Woche auch ab und an mal stärkere Schmerzen, also nicht diese Regelschmerzen, sondern so Schmerzen die mir jeden Schritt währenddessen blockieren.

Ich habe morgen bei einem Belegarzt der Wunschklinik einen Termin zur Geburtsbesprechung, bin mal gespannt wie das Kennenlernen wird.
Wünsche euch allen noch eine tolle Kugelzeit,
ist ja nicht mehr lange :)

5

Moin Moin

Oh ja mir geht's genauso. Ich hoffe schon die ganze Zeit. In den letzten Monaten haben wir uns auch viele Sorgen gemacht weil die minnie Maus ewig in BEL lag. Am Montag sollte ich zur Wendung hab mich dann aber für ein anderes Krankenhaus entschieden und war dann da Nachmittags zur Besprechung. Die Nacht davor wurde ich auch von starken Schmerzen wach. Was soll ich sagen sie hat sich noch rechtzeitig gedreht. Und das mit 3210 Gramm und 52 cm 😳😳😳

Ich habe am 15 Stichtag wurde schon am Anfang 8 Tage vorverlegt. Seitdem Sie sich gedreht hat habe ich ziemlich starke Senkwehen und bin auch total kaputt und alle.
Letzte Woche war die Hölle tagelang geräumt und gebacken und gekocht geputzt und und und.

Am Mittwoch war ich 4,5 std in der Uni zur Bel Besprechung. Ich wollte unbedingt normal entbinden. Der olle Oberarzt mir erzählt wie verantwortungslos und egoistisch das von mir wäre von wegen kindeswohlgefährdung. Die wollten mich dann unbedingt zu 4 zum Kaiserschnitt überreden. Ich war fix und alle.

Kaum war ich Zuhause im Akkord den Rest für die Gäste vorbereitet. Wir haben eine ganz wunderschöne Girlande geschenkt bekommen und ein riesen Herz haben sie aufgestellt und gepoltert.

Es war so ein wunderschöner Abend wir haben bis 1 gefeiert und ich konnte nochmal den Kopf frei bekommen. Donnerstag dann die Reste erledigt aufgeräumt Tische aufgestellt etc da wir am Freitag noch standesamtlich in einer romantischen Mühle geheiratet haben. Samstag war dann das grosse Aufräumen und einkaufen und Sonntag haben wir die letzten Babysachen aufgebaut Laufstall Babybay Federwiege. Am Montag wieder den ganzen Tag untetwegs einkaufen Krankenhaus etc und schonmal den Baum fürs Baby besorgt einen Familien Birnenbaum mit 4 verschiedenen Sorten.

Am Dienstag und Mittwoch war ich dann tot aggressiv und zu nichts zu gebrauchen. Gott sei Dank bin ich heute super drauf hab schon ganz viel erledigt und geschafft und bin noch hochmotiviert.

Hab gestern mit Himbeerblättertee mit Zimt angefangen hab gebadet und scharf gegessen. Dann nochmal Liebe gemacht in der Hoffnung das sich was tut. Meine anderen Kinder (12 /13) kamen beide früher.

Jetzt hoffe ich das sie doch noch ein bischen wartet es ist ein bischen was liegengeblieben und das will ich gerne noch vorher erledigen.

Mein Mann ist schon ganz aufgeregt. Besonders nachdem ich ihn gestern ein Video gezeigt habe wo ein Baby im Auto geboren wurde. Neulich hab ich sogar selbst davon geträumt auf den Parkplatz vor Rewe entbunden zu haben😂😂😂

Seitdem hat er Bammel das es tatsächlich passiert.

Meine Tochter kam nach 3.5 Std und mein Sohn nach 1,5 Std. Wer weiß vielleicht gehts ja wieder so schnell 😁😁😁

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag genieß das Wetter leg die Füsse hoch oder fahr an den Strand.

LG Janina

6

Hui, ich erinner mich noch als wärs gestern gewesen, ich war donnerstags 39+3 beim FA zur Kontrolle. CTG hat keine wehe aufgezeichnet, MM war noch dicht wie sonst was und ich frustriert weil ich doch mein Würmchen bei mir haben wollte.
Und dann plötzlich Freitag Nacht wehen bekommen, Samstag Abend Schleimpfropf Abgang und Sonntag Mittag war sie auch schon da. Es kann also auch "schnell" gehen.
Senkwehen zb hatte ich auch keine bzw nicht so das ich die wahrgenommen hätte 🤔
Also, lass dich nicht entmutigen, geniess noch bisschen deine Ruhe und das schöne Wetter 🤭

8

Mir geht es ähnlich.
Wenn man schon ein Kind hat, zieht man halt Vergleiche. Das mache mich aktuell unruhig, obwohl ich versucht entspannt zu bleiben.
In der ersten Schwangerschaft ging es bei mir auch direkt zur Sache (ohne vorher groß was gemerkt zu haben) und meine Tochter kam spontan an 39+2.
Dieses Mal merke ich jede Übungswehe seit der 17. SSW und hatte so oft schon einen Druck nach unten etc. - aber es ist einfach nix. Auf dem CTG auch völlige Ruhe, selbst wenn ich dran hänge und mein Bauch hart wird). Allerdings hat man bei meiner Tochter auch erst die Geburtswehen aufzeichnen können.
Jetzt sitze ich hier bei 39+1 und fühle mich, seit ich Montag beim FA war und er nächste Woche zum Termin fest mit mir rechnet, emotional total unausgeglichen.
Vor allem, weil morgen ja quasi der „Geburtstag„ meiner Tochter wäre.

Naja es hilft ja nichts... abwarten und versuchen zu entspannen. 🙏🏼

Liebe Grüße!

9
Thumbnail Zoom

Ich unterbiete dann nochmal um ein paar Tage 😅
Wo die Zeit geblieben ist, frag ich mich übrigens auch 🤷‍♀️
Alles ist vorbereitet und unser Krümelchen kann sich gerne auf den Weg machen.
Habe aber so ein Gefühl, dass wir über ET gehen...

Hatte gestern auch wieder Akupunktur. Diesmal auch im kleinen Zeh, aber viel gemerkt hab ich anschließend nicht...
Zwischendurch immer mal wieder harter Bauch, der sich aber fix entspannt wenn ich wieder liege.

Ich dachte auch, dass die Kleinen im Bauch ruhiger werden zum Ende hin. Das ist bei mir gar nicht der Fall. Wird immer noch fleißig geturnt und rumgeräumt 😅

Wie aktiv seid ihr denn selbst jetzt noch?
Einerseits heißt es ja, dass es nicht verkehrt ist, wenn man noch gut fit ist und sich dann schnell nach der Geburt erholt. Andererseits braucht der Körper wohl auch eine gewisse Ruhe, um das Signal zur Geburt zu geben...

10

Hallo ihr lieben Augustis 🙋🏻‍♀️

Ich habe offiziell noch 10 Tage bis zum ET (9.8.) und war gerade zur 3. Akupunktursitzung inkl. kleinem Zeh. Mein Sohn kam damals 38+0 nach Blasensprung und bei mir fragt schon jeder, ob sie denn schon da ist 😒🙄 Als ob es dadurch schneller gehen würde. In der Kita werde ich auch schon mitleidig angesehen.
Gestern bin ich noch die Sommerrodelbahn runter und von Wehen keine Spur. 🤷🏻‍♀️ Gefühlt war die Schwangerschaft bis auf die 🤮 bis zur 20. SSW ein Spaziergang, aber mein Körper hat die Nase voll. Ich habe von Gürtelrose (6.SSW), über massive Gallenkoliken (ab 20.SSW) und nun auch noch einer Thrombose im Bein (seit letztem WE) alles mitgenommen. Thrombosestrümpfe Tag und Nacht 🥳 Genau das richtige bei den heißen Temperaturen 🥵

Haltet durch, die letzten Tage sind gezählt mit unseren Mäusen im Bauch.

Alles Liebe Miauz mit Babymauz 38+4