vllt kann mir einer von euch helfen 😌

Hallo ihr lieben,

Ich habe zwar schon einen Sohn im Alter von 2,5 Jahren, kann mich aber nicht mehr wirklich an den Anfang erinnern.

Man liest hĂ€ufig, dass man in der frĂŒhschwangerschaft unter verstopfung leidet.
Ich allerdings kann erstaunlich gut zur Toilette, besser wie vorher đŸ˜¶

Ist das auch "normal"?

Ich hatte im april eine ausschabung in der 10 ssw und bin jetzt sowas von Àngstlich und verunsichert.

Liebe GrĂŒĂŸe ❣

1

Hallo. Also ich muss sagen, ich habe eher Durchfall als verstopfung😅

3

Wie weit bist du jetzt wenn ich fragen darf?

5

Ich bin in der 13. Ss woche und habe seit dem ich getestet habe Durchfall 😂

weiteren Kommentar laden
2

Achso ich bin in der 6ssw

4

Hallo,

ich glaub, es ist normal, dass die Verdauung in der Schwangerschaft ĂŒberhaupt unnormal ist, egal, in welche Richtung.

Bei mir war es anfangs auch so und ich bin jetzt in der 32., fast 33. Woche. Bei mir war es in jeder Schwangerschaft (jetzt dritte) schwankend, Verstopfung kam aber immer erst spÀter, nicht zu Anfang, soweit ich mich erinnere.

Alles Gute!

11

Danke dir, fĂŒr deine Antwort.

Ich kann mich nicht mehr dran erinnern wie es vor 3 Jahren war 🙈 deswegen hab ich einfach mal gefragt :)

6

Hallo,

Also ich habe auch eher das Problem wenn ich nicht schwanger bin, dass ich nicht regelmĂ€ĂŸig Stuhlgang habe. In dieser Schwangerschaft hatte ich gerade in der FrĂŒhschwangetschaft so viel Durchfall 🙈 das ich zu Beginn nur abgenommen habe. Bin jetzt in der 32 ssw u es haut immer noch an und zu durch. Denke jetzt liegt es eher am Magnesium. Verstopfung hatte ich nie in der SS, obwohl ich damit eher gerechnet hatte. Also keine Sorge, wenn die SS intakt ist, macht es dem KrĂŒmel nichts.

7

Bei mir war das von Anfang irgendwie so ein "fliegender" Wechsel. Mal ist der Toilettenbesuch ein Krampf, mal rennt man nur so... #hicks

Ich muss auch an meinen 1. Termin in der 6. SSW denken. Als die Ärztin so rumgetastet, untersucht und Abstrich gemacht hat, fragte sie noch ob ich an Verstopfung leide. Mein Bauch war auch dauernd so aufgeblĂ€ht und fest.

Paar Minuten spÀter beim Ultraschall dann "Leiden sie an Durchfall?" #gruebel Weil die DarmaktivitÀt wohl sehr rege war. Kaum hatte sie das ausgesprochen fing es auch an so furchtbar zu Rumoren im Bauch... War ein bisschen peinlich. #rofl #schwitz

8

Also meinst du jetzt, dass Verstopfung ein gutes Zeichen sei?
🙏🙈🙄

Freu dich, dass es nicht so ist.

9

Das hat sie ĂŒberhaupt nicht gesagt! Sie hat nur ihre Erfahrung geschildert. Warum antwortest du in so einem latent aggressiven Ton? Es ist mir jetzt schon öfters aufgefallen,dass du so schnippisch reagierst.
Es kann doch jede ihre Meinung teilen,aber es wirkt echt nicht nett wie du kommentierst.

12

Ach weisste. Man liest die PostĂŒberschrift,ist interessiert evt helfen zu können, liest was von Verstopfung... Ich leide extrem darunter, kann also helfen und dann liest man das in einem Zusammenhang, wo sich mir echt die ZehennĂ€gel aufrollen.

Da muss man doch mal echt mal den Kopf einschalten!!!

weiteren Kommentar laden