38+6 wie gehts euch?😊

Hallo Augustis, wie gehts euch? Bin heute 38+6, da kam mein zweiter spontan zur welt😊 bin jetzt schon ziemlich ungeduldig und hoffe dass es bald losgeht🙏🏼 die Hitze macht mir schon etwas zu schaffen!
Liebe Grüße an euch und alles gute für die Geburt!!

1

Huhu,

Hier wird auch Sehnsüchtig auf unser Mini Menschlein gewartet 🥰
Bin zwar erst 38+1, aber sitze auch auf heißen Kohlen.

Die Hitze ertrage ich beim Nichtstun und im schatten mit kühlem Drink in der Hand auf der liege liegen ganz gut 😂 nur alle körperliche Anstrengung Ist mega anstrengend!

Dir alles gute ❤️

Lg Froschi mit babygirl inside 39 SSW

2

Ich bin heute auch 38+6 und langsam ungeduldig ;-) Eigentlich kann ich mich nicht beschweren, bin immer noch recht fit aber vor einer Woche schlug von einem Tag auf den anderen die Stimmung um zu "ich hab keine Lust mehr" ;-) Der Mister liegt schon seit Wochen fest im Becken, aber ich merke noch nicht, dass irgendwas losgeht. Dir ebenfalls alles Gute für die Geburt :-)

3

Ich bin heute 39+3, meine Tochter kam vor gut drei Jahren an 38+5.

Ich gebe mein Bestes, um entspannt und geduldig zu bleiben. Am Wochenende waren wir beide Tage im Freibad, auch sonst versuche ich noch, mir nette Kleinigkeiten vorzunehmen. Nur rumsitzen und warten würde einen ja wahnsinnig machen 🤪😅
Aber die Hitze ist natürlich anstrengend, letzte Nacht habe ich auch super schlecht geschlafen und so langsam hätte ich sie einfach gerne bei mir.

Aber gut, sie kommt schon, wenn sie bereit ist. Mein aktueller hilfreicher Satz für Geduld und Gelassenheit in dieser Situation: Mit jedem Tag steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es los geht. Die Zeit spielt für uns! 😉😊

4

Heute 39+2 💙 eigentlich sollte letzte Woche eingeleitet werden aber der Arzt hat sich dafür entschieden das Ganze erst am Samstag zu machen bei 40+0 🙈
Ich hoff ja das es bis dahin noch von allein los geht, aber ich glaube das wird nichts mehr..ich hab nicht mal annähernd wehen 😫😅

Mich macht die Hitze total fertig, wir wohnen aber auch im DG 🥵 die letzten zwei Tage waren echt nicht schön mit 30grad in der Wohnung 🥵🥵

5

Hey! Ich bin heute ET+1 und es tut sich NICHTS!
Einerseits ist das Schlafen bei der Hitze noch schlimmer als eh schon aber andererseits ist unser Kreißsaal nicht klimatisiert und eine Geburt bei den Temperaturen bestimmt alles andere als erträglich 😣 es ist ein Hin und her der Gefühle! Sehnsucht aufs Baby und Respekt vor der Bullenhitze! Auch die Kuschelzeit bei 36 Grad stelle ich mir nur schwitzend 🥵 vor...
Euch allen alles Gute!

6

Huhu 👋🏼

Ich bin heute bei 38+1 und bin froh wenn es entweder schnell kälter wird oder los geht... Gestern Abend ging es mir gar nicht gut, da hatte ich auf einmal das Gefühl "die schlimmste Senkwehe" zu haben, die ich bislang hatte. Quer über den ganzen Bauch hat alles nach unten gedrückt mit stechen dem Schmerz in der Symphyse und es zog Richtung Rücken, mir blieb die Luft weg, da dachte ich kurz es geht los. Leider konnte ich dann doch nachts länger schlafen als gedacht und bin nur ein bis zweimal aufgewacht.

Jetzt gerade in der Badewanne wurde mein Bauch zwar wieder zwei mal über einen längeren Zeitraum hart aber es war sehr gut auszuhalten - da fragte ich mich, wie das denn ist mit diesem Badewannentest. Müsste es nicht ganz weggehen? 🤔

Naja jedenfalls freuen wir uns schon tierisch auf unsere Maus und sie darf sich gern auf den Weg machen, da mein Mann jetzt passend auch Urlaub hat 🙈

Liebe Grüße und gutes Durchhalten
Sina

7

Ich bin jetzt 38+4 und langsam nur noch fertig. Die Dachgeschosswohnung macht es nicht besser.
Ich hab die letzten vier Tage auf dem Sofa geschlafen, vllt insgesamt vier Stunden und tagsüber ist es mir dafür auch zu warm. Also ich bin körperlich langsam echt hinüber und komme mir vor als würde ich nur mimimi machen.
Morgen hat meine Große Geburtstag und ich hoffe inständig, dass er da nicht denkt seine große Schwester zu ärgern und kommen zu wollen.

8

Ich bin 38+2 mit unserer Prinzessin, meine Zwillinge kamen vor 3 Jahren bei 37+3, aber nach Einleitung. Deshalb hab ich auch keine Ahnung ob ich zum übertragen neige. Ich befürchte es aber fast. Die kleine liegt nicht im Becken, gbmh und Muttermund sind noch voll da, ich habe keine wirklichen Wehen (nur immer mal nen harten Bauch, der zwar unangenehm aber selten schmerzhaft ist). Heute ging’s mir so richtig schlecht vom Kreislauf her und so allgemein. Die heißen Nachmittage sind sehr anstrengend wenn man noch Zwillinge bespaßen muss. Ich hoffe auch es dauert nicht mehr lange, die kleine wurde letzte Woche auch schon auf 3450g geschätzt.