Ab wann zum Arzt?

Hallo ihr Lieben,
wahrscheinlich werd ich bald aus dem Forum geschmissen weil ich stĂ€ndig die einfachsten Dinge frage und total unsicher bin. 😱
Ich bin jetzt in der 6. SSW. und hab ziemlich mit meinem Blutdruck zu kĂ€mpfen. Seit gestern Abend ist mir unglaublich schlecht und ich musste mich Nachts mehrfach ĂŒbergeben. Was mir Sorgen macht ist, dass ich gestern gehen 20 Uhr das letzte mal was trinken konnte. Selbst der kleinste Scgluck Wasser kommt raus.
Heut morgen war es so schlimm, dass ich mich auf den Badezimmerboden setzen musste weil mir schwarz vor Augen wurde.
Jetzt grad lieg ich auf dem Sofa und friere einfach nur. Ich bin derzeit allein zuhause. Sollte ich versuchen den Tsg irgendwie durchzustehen oder doch nochmal lieber beim Arzt anrufen?
Ich kenn mich selbst gar nicht so unsicher und könnt grad nur heulen weil grad alles anders lĂ€uft wie geplant.😱😱

1

Wenn kein Wasser mehr drin bleibt wĂŒrde ich persönlich einen Arzt kontaktieren..

Liebe GrĂŒĂŸe und alles Gute ❀

2

Hallo,
jups aber ich wĂŒrde erst beim Hausarzt anrufen und fragen ob er dich sehen will oder der Gyn. Könnte ne einfache Sommergrippe oder SchwangerschaftsĂŒbelkeit sein.
Drum anrufen, schilder und sagt die Praxis bitte kommen, dann hin.

Gruß

3

Hallo,

Auch ohne Ss bin ich zum Arzt als ich mich ĂŒbergeben habe und ohnmĂ€chtig geworden bin.

Rufe bitte deinen Hausarzt an.

LG Morgain

4

Ich wĂŒrde fix zum Arzt gehen. Bei dem Wetter nichts zu trinken ist gar nicht gut. Dann wird es nur schlimmer. Vielleicht bekommst du einfach eine Infusion und die geht es wieder besser