Keine Übelkeit, nur Erbrechen-Tipps?

Hallo,

ich bin langsam am verzweifeln. Ich bin in der 14 Ssw und mir geht's wirklich gut. Jedoch muss ich mindestens 1 bis 2 mal täglich nach dem Essen brechen. Mir geht's die ganze Zeit gut, hab keine Übelkeit und nach dem essen muss es wieder raus. Ich hab kleinere Portionen probiert zu essen, da ists nicht ganz so schlimm, aber meistens hilft es auch nicht. Zudem bin ich dann ständig unterzuckert und kriege Kreislaufprobleme. Dann esse ich wieder was und das Spiel geht von vorne los.

Hatte das jemand auch? Legt sich das wieder?! Langsam mach ich mir schon Gedanken..allein wegen der Nährstoffe und auch für die Zähne ist das ja alles nicht so prickelnd 🙈 brauchen nicht mal mehr mit mir in ein Restaurant zu gehen, wäre rausgeschmissenes Geld 😁

Liebe Grüße