8. Ssw - wie fühlt ihr euch?

Hallo ihr Lieben
Ich befinde mich aktuell in der 8. Ssw.
Mich würde mal interessieren wie es euch so geht?
Mir ist aktuell sehr übel... Ganz schlimm ist es wenn der Magen leer ist. Muss quasi permanent was essen, dann geht es. Spucken muss ich ein Glück nicht.
Ich Ekel mich vor einigen Gerüchen insbesondere vor Kaffee und Männerdeo 🤣.
Untenrum merke ich rein gar nix. Hin und wieder mal ein kurzes Ziehen aber die Mutterbänder habe ich in der 1. SS viel deutlicher gespürt um diese zeit.

1

Huhu,

ich bin auch in der 8.SSW (7+2) und es ist meine zweite SS.

Momentan ist mir auch sehr übel so das ich kaum etwas essen kann, ich ertrage kaum den Geruch von Wurst und Fleisch 🙊 bin schnell müde und habe seit gestern vermehrt ein ziehen in der Eierstockgegend.

Aber ich bin ja froh all diese wehwehchen zu haben so hoffe ich doch das alles gut ist mit dem Krümel ☺️

Liebe Grüße und eine schöne Zeit

5

Ging es dir in der ersten SS auch so oder war es komplett anders 😊?
Bei mir ist dieses mal bisher alles anders 😂 hatte in der 1. SS bis auf Müdigkeit wirklich gar keine wehwehchen.

9

Bei mir ist es bisher auch anders 😂

Ich war in der ersten SS eigentlich wie Du nur müde aber von Übelkeit oder sonstigem keine Spur (ausgenommen mal Blutungen).

Ich bin auch echt erstaunt wie schnell sich ein Bäuchlein zeigt, als ob sich der Uterus sagt "alles klar kenne ich noch, ich dehne schon mal alles aus" 😉

weiteren Kommentar laden
2

Huhu :)

Bin aktuell auch in der 8. Ssw und mir geht es wie dir. Eigentlich ist mir von früh bis spät flau im Magen. Damit mir nicht richtig schlecht wird, muss ich ständig was essen 😂 Cracker, Müsli-Riegel usw sind somit mein ständiger Begleiter. Spucken musste ich bis jetzt auch nicht.

Männerdeo kann ich auch nicht riechen. Kaffee geht noch voll klar.

Heute habe ich leichte Kopfschmerzen, kann aber wie immer auch vom Wetter kommen. Hin und wider zieht es in der Leistengegend bzw im unteren Rücken. Und müüüde + antriebslos bin ich. Die letzten Tage bin ich meist schon gegen 19 Uhr auf der Couch eingeschlafen 😅

Wünsche dir weiterhin eine schöne Kugelzeit 🍀😊

6

Ja abends bin ich auch meistens ab 19 Uhr weg 😂! Extreme Müdigkeit... Hoffe das wird auch wieder besser 😂

Dir auch alles Gute 💞

3

Huhu,

Ich bin heute auch frisch in die 8 ssw gerutscht.
Seit 1,5 Wochen ist mir so dermaßen schlecht, ich bin zu nix in der Lage. Hatte ich in der ersten Schwangerschaft nicht.

Im April hatte ich eine MA in der 10 ssw und dort hatte ich keinerlei anzeichen, also hoffe ich, dass es jetzt einfach was positives ist :)

Herzchen hatte am Dienstag fleißig geschlagen

7

Oh das tut mir leid mit deinem Verlust! Davor habe ich auch große Angst :-(! Darf ich fragen in welcher Woche das Würmchen nicht mehr weiter gewachsen ist? Hattest du vorher das Herzchen schon gesehen?

Wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit 💞

15

Danke dir.
In der 9 ssw 8+6 hatte das herz geschlagen und kurz darauf muss es aufgehört haben. Leider war das Würmchen bei der nächsten Untersuchung schon auf 7+5 geschrumpft. 2 Tage später, am Tag der ausschabung war es schon nur noch bei 7+1.

Ich bin jetzt auch total ängstlich, ich wollt erst gar nicht zum ersten Termin. Aus Angst, dass wieder was ist.

Ich kann nur hoffen, dass es bleiben möchte.

4

Hey in der 8. Ging es mir genauso wie dir .auch mit Kaffee und männerdeo. Musste ständig essen Bis Woche 12 . Jetzt in Woche 13 geht alles besser . Ab und an noch Kreislauf .

8

Das gibt mir Hoffnung, dass es bald besser wird 😂💞
Eine schöne Schwangerschaft wünsche ich dir!

10

Hallo
Ich bin heute auch in der 8.SSW angekommen, bei 7+0. Heute Morgen im Ultraschall war alles tiptop. Embryo 1cm gross und das Herzchen hat geschlagen.
Seit etwa zwei Tagen fühle ich mich genau so wie du beschreibst. Flau im Magen, bzw. schlecht den ganzen Tag. Kaffee kann ich schon seit 2 Wochen absolut nicht mehr trinken. Auch vieles, was ich eigentlich sonst gerne esse, kann ich schon nicht mehr riechen. Ich ernähre mich nun von "Schonkost". Gekochte Kartoffeln, Karrotten, Penne mit Butter und Parmesan und Crackern :-) so geht es mir schon ein bisschen besser.
Ich hatte leider schon 2x Blutungen, wahrscheinlich von einem kleinen Hämatom. Dies hat man aber im US nicht gesehen. Deshalb bin ich momentan krangeschrieben und muss mich schonen.
Ich wünsche euch allen eine schöne Schwangerschaft!

12

Mir ist seit paar Tagen auch durchgehend übel, übergeben musste ich mich zum Glück noch nicht. Und bei mir ist‘s auch schlimmer wenn ich Hunger hab, ich habe aber absolut keinen Appetit auf Essen 🤢

13

Huhu,
Bin heute 7+5 und mir geht es echt wie dir.
Mir ist seit knapp zwei Wochen dauerhaft übel aber ohne spucken (nur manchmal beim Zähneputzen) und mein Kreislauf ist auch nicht der beste, ob es nun heiß ist oder abkühlt.

Wenn der Magen leer ist ist es schlimmer. Und er will mir ständig erzählen er sei leer 🥴

Ich kann quasi nichts essen, was ich vorher
gegessen habe, vor allem warmes Essen ist schwierig. Hauptsächlich ernähre ich mich von Würstchensemmeln und Obst und Joghurt, ab und zu gehen auch mal Nudeln.

Am schlimmsten für mich ist aber, dass ich kaum Wasser trinken kann, auch nicht mit Zitrone oder Sirup drin. Da kommt es mir sofort hoch. 🤢

Lg

14

Hallo :-)

Bin neu hier und auch in der 8. SSW (7+1). Hatte heut meine erste Untersuchung.
Das Herzchen schlägt und ich war das erste Mal erleichtert. :)

Mir geht es auch so. Ist der Magen leer, ist mir übel. Aber auch wenn er zu voll ist wird mir schlecht, da hatte ich dann auch schon dreimal das Vergnügen mit der Kloschlüssel.
Vor ein paar Tagen bin ich würgend durch ein Hotelzimmer gelaufen, weil ein komischer Fleck auf einem Zierkissen war. Männerdeo und -parfum ertrage ich auch kaum XD -> da trete ich sofort die Flucht an. Meistens bleibt es aber (zum Glück nur) beim Würgreiz.
Das Ziehen unten hält sich in Grenzen, dafür hab ich ordentlich Brustspannen und -ziehen.

Freue mich total auf den Austausch. :D
Liebste Grüße

16

Huhu ihr lieben,
Bin 6+4 und seit 2 Tagen habe ich mit auch mit Übelkeit zu tun. Wenn ich was esse wird es besser obwohl mir eigentlich nicht danach ist. Diese Nacht konnte ich wegen der Übelkeit nicht mehr schlafen und hab dann um 3.00 einen Müsliriegel gegessen. Sonst hatte ich eigentlich nur ab und an ziehen in der Leiste.
Liebe Grüße und allen eine schöne Schwangerschaft 🐣