Herz schlägt, aber hcG hat sich nicht verdoppelt

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich im Januar 2019 nach einer ICSI unsere Tochter zur Welt gebracht habe, bin ich jetzt, trotz PCOS und einem unbekannten Eisprung spontan schwanger.
Ich war letzte Woche zur Blutabnahme in meiner alten KiWu Praxis, weil ich bei meinem Frauenarzt erst gestern einen Termin bekommen hatte.
Letzt Woche Mittwoch lag mein hcG Wert bei 12.000, gestern im Ultraschall beim FA konnte man sogar schon eine Herzaktivität sehen (das Gerät sagte 6+3) und mein Frauenarzt war sehr zufrieden.
Wie weit ich bin weiß ich nicht, da ich keine Periode hatte und deshalb auch keine Ahnung habe, wann mein Eisprung war.
Gestern wurde wieder Blut abgenommen und der der hcG Wert ist „nur“ bei 24.000.
Also in 6 Tagen nur verdoppelt. Es waren aber auch zwei unterschiedliche Labore, aber so gravierend kann der Unterschied ja nicht sein.

Ich mache mir jetzt natürlich dennoch Gedanken, wegen des schlechten Anstiegs.

Vielleicht kennt sich eine von euch ja besser damit aus und kann mich beruhigen!
Danke 🥺😢

1
Thumbnail Zoom

Hat mir sehr geholfen

2

Ich würde da auf den Ultraschallbefund vertrauen.
Eigentlich ist es auch nicht nötig, den hCG-Verlauf weiter zu beobachten, wenn per Ultraschall eine intakte Schwangerschaft festgestellt wurde.
Bei mir wurde der Wert auch nur ganz am Anfang bei der 1. Blutabnahme mitbestimmt, danach nie wieder.

3

Vielen herzlichen Dank euch schon mal, das beruhigt etwas #schwanger#liebdrueck

5

Achso f dich gilt natürlich nicht das eingekreiste sondern das darunter 🙂 mit den Werten ab 6000

Was hab ich rotz und Wasser geheult als das Blutbild innerhalb von 4 Tagen von 7300 auf nur 11000 gestiegen ist. Der gyn versicherte mir auch, das es mit der obigen Erklärung stimmt und es wenn einmal Herzchen da war sowieso nicht mehr um den hcg geht und jetzt bin ich bald in der 16. Woche mit meinem Mini 🥰

4

Es ist so, wie vayana schreibt...

Das ist Natur, solche Verläufe sind meist exponentiell. Erst steigt der Wert rasant an. Dann steigt er immer weniger, also langsamer. Und dann ist es ein Gleichgewicht. Das ist alles völlig in Ordnung!

Alles Gute dir!

6

Meine Frauenärztin sagte zu mir als sie das Herzchen schlagen sah, dass man jetzt kein hcg mehr bestimmen müsse 🤔
LG

7

Hallo,
nur noch als Ergänzung zu bereits genanntem: anderer Arzt, anderes Labor => Werte nur eingeschränkt vergleichbar.
Drum: Bauch streicheln und freuen !

8

Vielen, vielen Dank für eure Antworten.
Jetzt geht es mir schon viel besser!
😘❤️