ES+17 und leichte Blutung😢😢😢

02.08 positiver Ovu
03.08 ES gespĂźrt
12.08 positiver Schwangerschaftstest

Heute an ES+17 hatte ich gerade eine leichte Blutung.

Ich hatte im Mai eine MA in der SSW11.

Das ist doch fßr eine Einnistungsblutung viel zu spät oder?

Ich nehme Utrogest vaginal.

Seit ES+9 hatte ich morgens Übelkeit.

1

Guten Morgen ☀️
Wie weit bist du denn jetzt dann genau!? Wann hättest bzw hattest du dein NMT? :)

Blutungen bedeuten nicht zwingend eine FG! Kannst hier einmal stöbern wieviele Schwangere damit zu tun hatten und trotzdem gesunde Kinder zur Welt brachten...❤️❤️

Wie sieht es denn jetzt aus?
LG Sabine

2

Laut App bin ich SSW4+5.


Die Blutung ist hellrosa und bisschen braunes blut war auf der Binde.

Digitaler CB zeigte vorhin 1-2.

Hatte im Mai eine MA in der SSW11 und da fing es auch so an.

FA Termin hab ich erst am 14.09.

3

Ich habe gelesen, bzw. mitbekommen, dass man um die Zeit wo du die Regel hättest, leichte Blutungen normal sein kÜnnen!

Aber ich würde es trotzdem abklären lassen. Mit Progesteron kann man sehr gut unterstützen ❤️❤️

Wünsche dir alles Gute 💕💕💕