Kein Embryo

Hallo zusammen,

ich bin total verwirrt. Ca. 5+4 hatte ich den ersten US. Fruchthöhle, Dottersack und kleiner Embryo zu sehen. Da noch keine Herzaktivität festzustellen war, sollte ich bei 6+4 nochmal zum US. Bei diesem Termin konnte ein Dottersack und die Fruchthöhle, die auch gewachsen ist, festgestellt werden. Vom Embryo aber keine Spur und eine Herzschlag konnte sie daher nicht feststellen. Meine Ärztin meinte, es könnte ein Eckenhocker sein, sähe aber eher schlecht aus. Ganz unten rechts am Rand der Fruchthöhle flimmerte etwas. Könnte das vielleicht doch der Herzschlag gewesen sein? Ich muss in einer Woche nochmal zum US. Das ganze macht mich total verrückt, zumal ich heftige SS-Anzeichen habe. Brust schmerzt, mir ist den ganzen Tag unterschwellig schlecht und ich komm vor Müdigkeit überhaupt nicht in die Gänge.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Meine Hoffnung schwindet langsam, zumal ich letztes Jahr schon eine FG hatte.

VG
SUSE

1

Bei 5+1 hat man bei mir auch nur den Dottersack gesehn. Eine Woche später war dann der Herzschlag zu sehn :) 6.Woche ist einfach noch früh, alles gute

2

Klingt ziemlich nach einem Eckenhocker, bei 6+4 ist auch noch nichts verloren. Warte die Woche mal noch in Ruhe ab, vielleicht bist du auch ein bisschen später dran gewesen mit dem Eisprung?
Würde denn ein HCG Wert bestimmt?

3

Danke für die Antworten. Hcg wurde bestimmt, ich kenne aber leider die Werte nicht. Nach dem Ergebnis bekam ich aber den Anruf, dass ich in einer Woche nochmal zum US und Blutabnahme kommen soll. Vermute daher, dass der Wert gestiegen ist.

Bin mir irgendwie auch nicht sicher, ob die Wochen richtig berechnet wurden. Hab mit clearblue Fertilitätsmonitor getestet. Am 17./18. wurde der LH-Anstieg angezeigt. Das ist ja aber nicht gleich der Tag des Eisprungs, oder?

4

Man hat ca 24 his 48 Stunden nach dem Lh Anstieg den Eisprung :)

weitere Kommentare laden
6

Wie soll ein Embryo einfach verschwinden? Der kann ja schlecht puff machen und dann ist er weg. Du würdest es ja auch sehr wahrscheinlich merken, wenn dein Körper ihn abgestoßen hätte. Da hätte es doch Anzeichen geben müssen oder kann der Körper den Embryo absorbieren ohne die Fruchthöhle "mit zu nehmen"? 🤔

Ich glaub ja eher der hockt da eher noch irgendwo rum und macht es sich gemütlich. Vielleicht ist der Ultraschall deiner FA auch einfach nicht der Beste.

7

Danke für die Rückmeldung. Genau die Frage stelle ich mir ja auch. Ich hab keinerlei Blutung oder so gehabt.

8

Ich hab grad gegoogelt. Der Körper kann ihn tatsächlich resorbieren. 😐 war mir neu.

Würde aber trotzdem erst mal abwarten. Wenn du das nächste mal hin gehst und er ist wieder sichtbar hast du dir umsonst solange negative Gedanken gemacht.

weitere Kommentare laden
12

Wenn du sagst es hat ganz unten rechts am Rand etwas gegliedert würde ich die Hoffnung nicht ganz verlieren.. was hat deine fa dazu gesagt ?

13

Geflimmert nicht gegliedert...

14

Sie hat zuerst vermutet, da könnte der embryo sein. Dann aber nichts weiter sehen können