Verstopfung đŸ˜© nichts hilft. Medikament?

Huhu, ich hab echt probiert meine Verstopfung mit Leinsamen, Pflaumen usw weg zu bekommen aber weil eisentabletten wegen starken Eisenmangel nehmen muss wirkt das alles nicht 😟.
Was könnte ich zum abfĂŒhren aus der
Apotheke holen?
Bin in der 39 ssw.
Danke fĂŒr eure Tipps

1

Hast du es mal mit Sauerkraut Saft probiert? Ist nicht lecker hat beim mir Wunder geholfen.

2

Ohje du arme , das Problem hatte ich in der FrĂŒh SS , hol dir microlax das ist rezeptfrei, schwanger erlaubt und hilft nach wenigen Minuten 😊

Lg und gute Besserung đŸ„°

3

Hast du nur Pflaumen gegessen oder auch mal Pflaumensaft probiert?

Hoch dosiertes Magnesium kann auch gut helfen

Gute Besserung 🍀

4

Ich habe die Pflaumen ĂŒber Nacht in Wasser eingelegt und am nĂ€chsten Tag den Saft getrunken und noch zusĂ€tzlich die Pflaumen gegessen.
Magnesium nehme ich schon seit Anfang der Schwangerschaft 🙈

7

Vielleicht hilft es dir in Abstimmung mit deinem Gyn Magnesium in höherer Dosierung zu nehmen, oder das EisenprÀparat zu wechseln

5

Magnesium und trĂŒber Apfelsaft🍀

6

Ich wĂŒrde den FA oder die Hebamme fragen, in der SSW können AbfĂŒhrmittel auch Wehen auslösen.

10

Dem Stimme ich zu, bei meinem großen wurden durch sowas auch die Wehen ausgelöst 🙈

8

Macrogol. Gibt’s in der Apotheke oder gĂŒnstiger im DM/Rossmann. 1 Btl pro Tag, macht den Stuhl weicher ohne Gewöhnungseffekt. Nehme ich seit Wochen zu meinen Eisentabletten dazu.

9

Huhu đŸ™‹â€â™€ïž
Wenn du schon so "weit" bist probier doch mal rizinusöl đŸ€·â€â™€ïž Magnesium soll man ja eigentlich in der 37ssw absetzen... Sonst frag doch mal deine hebi oder deinen fa
Alles gute fĂŒr dich 🍀✊

11

Hab das gleiche Problem. Pflaumensaft, Flohsamenschalen alles probiert. Hab dann das Magnesium höher dosieren und in der frĂŒh nach dem aufstehen direkt Sauerkraut Saft auf nĂŒchternen Magen. 20 Minuten spĂ€ter war ich auf Toilette 😉👍