Ersttrimesterscreening

Guten Morgen😊

Ich hatte gestern meinen zweiten,aber eigentlich ersten richtigen US Termin und meine FA wollte wissen ob ich gerne irgendwelche Tests machen möchte.
Ich bin total verunsichert und weiß nicjt was ich machen soll.

Wir haben in der Familie keinerlei genetische Defizite,zumindest ist da nichts bekannt. WĂŒrdet ihr das screening trotzdem machen?

1

Wir wollten es Im Vorneherein, es gibt Menschen die wollen es in jedem fall und viele andere die kennen diese Tests teilweise gar nicht, geh nach deinem gefĂŒhl. Wenn du es nicht in Betracht gezogen hattest dann lass es ggf. Alles Liebe ❀

2

Also das ETS habe ich gemacht- weniger wegen trisomierisiko, aber viel mehr weil das UltraschallgerĂ€t wesentlich besser ist als das bei der Gyn, weil der durchfĂŒhrende Arzt besser auf Fehlbildungen spezialisiert ist und diese frĂŒhzeitig erkennt. Es wird geschaut ob alle Organe angelegt sind, die Durchblutung der GM, Plazenta und Nabelschnur gemessen etc.

3

In der wievielten Woche habt ihr die Untersuchung gemacht?

4

11+2 war ich. Alles alles gute 🍀

5

12+1

6

Ich hab in allen 3 Schwangerschaft kein ETS gemacht sondern einen Feinultraschall in der 22. Woche.

Uns ist wichtig, dass das Kind organisch gesund ist und das sieht man nun mal erst ab der 20. Woche.

Die letalen Trisomien werden ziemlich sicher im normalen US und noch sicherer bei eben diesem Feinultraschall erkannt. Abtreibung kam fĂŒr uns auch nie in Frage, daher haben wir das Geld fĂŒrs ETS lieber fĂŒr die Kinder investiert.