Hilfe - geht es los? Wann ins Krankenhaus?

Hallo ihr lieben...
Ich habe seit halb 7 heute abend wehen. Es ging relativ harmlos los, Abstand 20-30 Minuten.

seit ungefähr 20 Uhr zeichne ich wehen auf im Abstand von durchschnittlich 9 Minuten. Mittlerweile kann man fast die Uhr danach stellen. Die Intensität hat am Anfang schnell, dann ab 8 nur langsam bis kaum zugenommen.

Es zieht mir im Unterleib und vor allem sticht und schmerzt es unfassbar im unteren Rücken. Teils begleitet mit einer wunderbaren druckwelle von oben nach unten im Bauch.

Ich frage mich gerade ob und worauf wir genau warten müssen um ins Krankenhaus zu fahren 😵

Aktuell geht es mir auch nach einer heissen Dusche noch passabel zuhause. Ich muss alle wehen veratmen und mich abstützen.

Mein ET war am Sonntag - hat sie sich nun doch entschieden freiwillig zu kommen?

Liebe Grüße

1

Huhu, wenn du dich unwohl zuhause fühlst und dir dein Bauchgefühl sagt: fahr, dann fahre ❤️
Hört sich auf jeden Fall so an, als ob da jemand das Licht der Welt erblicken möchte 🥰
Ich wünsche dir eine wundervolle Geburt 🤰 ❤️🍀🥰

2

Also bei meiner Wunschklinik steht, dass man sich auf den Weg machen soll bei Wehen im Abstand von 10 Minuten oder häufiger. Das wäre bei dir ja der Fall. Vielleicht rufst du einfach mal im Kreißsaal an und fragst, ob du kommen sollst?? 🤷🏻‍♀️

3

Ich drück dir die Daumen für eine schöne unkomplizierte Geburt 🍀

5

Ich habe gerade angerufen und soll noch abwarten bis sie so alle 5 Minuten kommen 😅

Ich soll noch mal in die Badewanne und mich ggf noch mal hinlegen und schlafen, wie auch immer das möglich sein soll 🤣

weiteren Kommentar laden
4

Hört sich für mich stark mach countdown an 😉 ruf im kreissaal an und die können das ziemlich gut einschätzen ob du schon los musst! Alles gute für die Geburt ✊🍀

6

Hallo, so geht es mir auch seit 3 Wochen. War 3 mal im Krankenhaus mit 2-5 min abständen über stunden aber wurde jedes mal wieder nachhause geschickt weil der muttermund nur 1cm auf war. Trau mich schon gar nicht mehr fahren, fahre nur mehr wenn die blase platzt oder ich blut hätte. Sonntag habe ich Einleitung u seit 3 tagen starke Wehen über stunden und ein stechem am muttermund, hoffe dass sie sich doch noch von alleine auf den weg macht :)) wünsche dir alles gute hoffentlich bedeuten die Wehen bei dir das es los geht.
Lg 41.ssw 💞

7

Bei meiner ersten Geburt hatte ich Samstag morgen ab 9 Uhr Wehen leicht erstmal alle 10 min, wir waren dann einkaufen was umtauschen etc. Bei Lidl um 13 Uhr musste ich mich schon 2 mal am Regal festhalten da kamen sie dann alle 4-6 min. Wir hatten im Kreißsaal zwei mal angerufen und sie haben beide Male gesagt ich kann lieber noch zuahsue bleiben das dauert... letztendlich am sie dann am Sonntag um 12 Uhr. Ich bin ins Krankenhaus nachts um 2 weil ich von solchen Schmerzen geweckt wurde da wusste ich das sind auf jeden fall Wehen wir müssen los

9
Thumbnail Zoom

Heute um. 17 Uhr haben wir es geschafft. Es war tatsächlich der Anfang einer anstrengenden Nacht und eines anstrengenden Tages, nun ist die kleine Lucy auf der Welt. 😍

Sie ist wohlauf und genießt gerade ihr Nickerchen auf meinem Bauch.

Liebe Grüße und vielen Dank an eure antworten!